SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet 

SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet 
+
„Politischer Kollektivsuizid“: Jonathan Grundmann

Von der Parteiführung enttäuscht

Jusos wettern gegen Groko-Sondierung

Frustration und Fassungslosigkeit: Das hat die Veröffentlichung der Sondierungspapiere nach den Gesprächen zwischen CSU, CDU und SPD bei den Jusos im Landkreis ausgelöst.

Fürstenfeldbruck – „Regierungsbildung auf Grundlage dieses Dokuments ist politischer Kollektivsuizid“, schreibt Juso-Sprecher Jonathan Grundmann. Er kritisiert: Das Groko-Papier enthalte keine Abschaffung der Zwei-Klassen-Medizin, keine Anhebung des Mindestlohns, keine Erhöhung des Spitzensteuersatzes, dafür aber eine Korrektur der Klimaziele nach unten und eine Begrenzung des Familiennachzugs bei Asylbewerbern. Das alles zeuge weder von einer progressiven Vision, noch von sozialdemokratischem Geist, so Grundmann. Eine Große Koalition sei keine damit keine Alternative. Grundmann fordert, andere Möglichkeiten zu prüfen: Minderheitsregierung, Schwarz-Rot-Grün oder Neuwahlen.

Das erste Treffen nach der Wiedergründung der Jusos Eichenau, Gröbenzell und Puchheim findet am Dienstag, 16. Januar, ab 19.30 Uhr in der Hexe statt. Alle Interessierten sind willkommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jexhof erhält Heimatpreis, zählte zuletzt aber etwas weniger Besucher
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Besucherzahl im Bauernhofmuseum Jexhof um 5200 gesunken. Das geht aus dem Jahresbericht 2017 hervor. Auch das Defizit hat sich im …
Jexhof erhält Heimatpreis, zählte zuletzt aber etwas weniger Besucher
So könnte eine radlfreundliche B 2 in Fürstenfeldbruck aussehen
Über zwei Jahrzehnte hat die fahrradfreundliche Umgestaltung der Augsburger Straße oberste Priorität beim Verkehrsforum. Nach einem zwischenzeitlichen Dornröschenschlaf …
So könnte eine radlfreundliche B 2 in Fürstenfeldbruck aussehen
Altstadfest: Drei Tage Feiern in Fürstenfeldbrucks guter Stube
Die Innenstadt wird wieder zur Partymeile. Denn von Freitag bis Sonntag steigt das Altstadfest. Brucks gute Stube wird autofrei – damit die Bürger an den Ständen und …
Altstadfest: Drei Tage Feiern in Fürstenfeldbrucks guter Stube
Beste Mittelschüler des Landkreises bei Zeugnisfeier geehrt
Aufgeregte Schülerinnen und Schüler, stolze Eltern, namhafte Gäste und eine Bühne voller Instrumente malten das Bild der feierlichen Ehrung der besten Mittelschüler aus …
Beste Mittelschüler des Landkreises bei Zeugnisfeier geehrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.