Wegen 179 Euro: Polizist von „Reichsbürger“ schwer verletzt

Wegen 179 Euro: Polizist von „Reichsbürger“ schwer verletzt
+
Vier Eurofighter sind am Freitag über den Landkreis gedüst. Das Foto hier stammt vom Tag der  Bundeswehr am 11. Juni.2016 in Neuburg an der Donau.

Offizierschule der Luftwaffe

Kampfjets düsen über den Brucker Landkreis

Fürstenfeldbruck - Wie in längst vergangenen Tagen: Am Freitag sind vier Kampfjets über den Landkreis gedüst - und das Netz rätselt: Übt die Luftwaffe wieder in Bruck?

Nein - jedenfalls nicht mit Fliegern. Am Freitag aber wurde der aktuelle Lehrgang der Offizierschule der Luftwaffe im Brucker Fliegerhorst verabschiedet. Der Überflug der vier Eurofighter vom taktischen Luftwaffengeschwader 74 aus Neuburg war ein Gruß an die neuen Offiziere der Luftwaffe, wie ein Sprecher der Bundeswehr auf Anfrage bestätigte.

Wie lange die Offizierschule der Luftwaffe nochin Bruck bleibt, ist unklar. Die Schule soll im fränkischen Roth neugebaut werden, wobei bereits Kritik an den Kosten des Umzugslaut wurde. Der Flugbetrieb in Bruck selbst ist seit Jahren eingestellt. Das Gelände soll nach dem Abzug der Luftwaffe zivilgenutzt werden.

Der Überflug der Maschinen hatte seinen Nachhall auch in Internet-Netzwerken. Viele User rätselten darüber, was die Maschinen zu bedeuten hatten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Judenmörder“: Die dunkle Vergangenheit der Brucker Polizeischule
Kaum jemand wusste über die dunkle NS-Vergangenheit der Polizeischule in Fürstenfeldbruck Bescheid - bis der Gröbenzeller Historiker Sven Deppisch (35) mit seiner …
„Judenmörder“: Die dunkle Vergangenheit der Brucker Polizeischule
Jugendliche prügeln Mann (63) aus der S3 - mutige Zeugin macht Handyfotos
Am Dienstagabend kam es in einer S3 am Hauptbahnhof zu einer brutalen Tat. Mehrere Jugendliche attackierten einen 63-Jährigen.
Jugendliche prügeln Mann (63) aus der S3 - mutige Zeugin macht Handyfotos
Proteststürme auf der Johannishöhe
Ein erster Vorentwurf für den Straßenausbau der Johannishöhe liegt auf dem Tisch. Der sieht einen Gehweg auf ganzer Länge und eine fünf Meter breite Straße vor. Im …
Proteststürme auf der Johannishöhe
Zwei Wortmeldungen, dann war’s schon vorbei
Entweder sie haben sich noch nicht vom Schock über die Kosten der Wassernetzsanierung erholt. Oder aber die Allinger sind trotz allem ganz zufrieden mit ihrer Gemeinde. …
Zwei Wortmeldungen, dann war’s schon vorbei

Kommentare