Carmen Greiff und Christian Holdt.

Kommunalwahl 2020

ÖDP stellt Landrats-Kandidat auf

Die ÖDP hat ihren Kandidaten für die Wahl zum Landrat im März nominiert. Die Entscheidung fiel einstimmig.

Fürstenfeldbruck - Der Emmeringer Kreisrat Christian Holdt wurde als Landratskandidat der Ökologisch- Demokratischen Partei (ÖDP) für die Kommunalwahl 2020 nominiert. An der Spitze der Liste mit 70 Kandidaten steht die Germeringer Musik- und Religionslehrerin Carmen Greiff. Christian Holdt wurde auf Platz 2 der Kreistagsliste gewählt.

Holdt sitzt seit 2012 im Kreistag. Er wurde 1966 geboren, ist in Germering aufgewachsen und wohnt in Emmering. Nach der mittleren Reife absolvierte er das Fachabitur auf dem zweiten 2. Bildungsweg . Er war arbeitet als Projektleiter in einem Marktforschungsinstitut für das Gesundheitswesen Holdt ist verheiratet und zwei Kinder. Zu seinen politischen Zielen gehört die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen und der Tier- und Pflanzenwelt in ihrer Vielfalt. Holdt tritt damit gegen Landrat Thomas Karmasin (CSU) an, der sich wieder um sein Amt bewirbt. Ebenfalls Landrat werden möchten außerdem Christoph Maier (SPD), Sandra Meissner (FW), Ulrich Bode (FDP) und Jan Halbauer (Grüne)

Auch interessant: Die Themenseite für die Kommunalwahl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Badeunfall hätte tödlich enden können: Franzi (12) rettet anderem Mädchen das Leben
Anfang Januar kam es in der Amperoase zu einem Badeunfall, der beinahe tödlich geendet hätte. Beinahe. Denn die zwölfjährige Franzi griff ein - und rettete einem anderen …
Badeunfall hätte tödlich enden können: Franzi (12) rettet anderem Mädchen das Leben
15 Schulen kommen in den Genuss der Landkreis-Prämie
Seit fast 20 Jahren zeichnet der Landkreis seine Schulen als einziger in ganz Bayern für besondere Projekte in den Bereichen Gesundheit, Umwelt, Soziales und politische …
15 Schulen kommen in den Genuss der Landkreis-Prämie
Er hat eine Schusswaffe: Mann mit Maske überfällt Rewe - und ist auf der Flucht
Im bayerische Emmering hat am Mittwochabend ein bislang unbekannter Täter einen Rewe - Supermarkt mit einer Schusswaffe überfallen. Die Kripo sucht jetzt nach Zeugen.
Er hat eine Schusswaffe: Mann mit Maske überfällt Rewe - und ist auf der Flucht
So kann Schule gehen: Loben statt bestrafen
Die Realschule Unterpfaffenhofen (RSU) hat den mit 1750 Euro dotierten ersten Preis des Prämienprogramms des Landkreises gewonnen. Die Jury hat damit das LOB-Projekt …
So kann Schule gehen: Loben statt bestrafen

Kommentare