1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

LED-Technik für Fürstenfeldbrucks Straßenlaternen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Straßenlaterne
Beispielfoto © picture-alliance/ dpa / dpa Picture-Alliance / Macimilian Schönherr

Straßenlaternen in Fürstenfeldbruck werden auf LED umgerüstet: Die Stadt stattet ab sofort insgesamt rund 350 Lampen mit der neuen Technik aus.

Fürstenfeldbruck –  Zuerst werden die Lampen umgerüstet, die am meisten Strom verbrauchen und bei denen sich der Umtausch deswegen am schnellsten rentiert. Bei diesen Leuchten soll die Einsparung bis zu 80 Prozent beantragen.

Vorrang bei den Arbeiten haben die Hauptverkehrsstraßen. Unter den Straßenzügen, die in nächster Zeit auf LED umgerüstet werden sollen, sind Maisacher Straße, die Schöngeisinger Straße, die Fürstenfelder Straße sowie die Cerveteri- und die Hauptstraße. Die Umrüstung kostet rund 146 000 Euro. Diese Summe muss die Stadt aber nicht alleine stemmen. Mit 20 Prozent der Kosten wird die Umstellung auf LED-Technik vom Bund gefördert.

Auch interessant

Kommentare