Crash mit Streifenwagen: Mann übersieht Blaulicht - Ehefrau stirbt trotz Reanimation

Crash mit Streifenwagen: Mann übersieht Blaulicht - Ehefrau stirbt trotz Reanimation
+
Beispielfoto

Fürstenfeldbruck

Leichte Entwarnung beim Masern-Alarm im Montessori-Haus

Vorsichtige Entwarnung in Sachen Masern-Alarm im Montessori-Haus.

Fürstenfeldbruck - Der Verdachtsfall hat sich nicht bestätigt und viele Eltern konnten doch noch Impfpässe vorlegen. Nachdem ein Kind erkrankt war, bestand der Verdacht, dass ein zweites bereits angesteckt worden war. Wie sich herausstellte, war dieses Kind aber bereits einmal geimpft, wie ein Sprecher des Gesundheitsamts auf Nachfrage sagte. Das habe gereicht, um die Krankheit abzuwehren. 

Die angekündigten weiteren Impfpasskontrollen ergaben, dass vier Kinder tatsächlich nicht geimpft sind. Bei sieben weiteren ist es noch nicht bekannt. Die Lage sei insgesamt nicht so dramatisch wie am Anfang befürchtet, sagte der Sprecher. Die Inkubationszeit sei jedoch noch nicht vorbei. Der Sprecher erzählte auch von zahlreichen Nachfragen besorgter Eltern. (st)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einbrecher stürzt von der Leiter
 Ein Unbekannter hat in Hattenhofen versucht, am Freitag gegen 0.15 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße einzubrechen. 
Einbrecher stürzt von der Leiter
Eingeschlafen: Kleintransporter prallt gegen Baum
Schwer verletzt wurde ein 43-Jähriger am Freitag bei einem Unfall auf der B 2 bei Althegnenberg. Er ist vermutlich am Steuer eingeschlafen.
Eingeschlafen: Kleintransporter prallt gegen Baum
Nach Wasserschaden: Firma beschädigt Gasleitung
Schreck am Feiertag: Bei Reparaturarbeiten nach einem Wasserschaden wurde in der Allinger Parsbergstraße eine Gasleitung beschädigt.
Nach Wasserschaden: Firma beschädigt Gasleitung
Tankstellen-Pächter begleiten Entenfamilie über die B 2 zur Amper
Ungewohnte Gäste hatte eine Tankstelle an der Münchner Straße am Mittwochmorgen. Eine Entenfamilie watschelte über die Anlage. Die Pächter und ihr Team retteten 13 Küken …
Tankstellen-Pächter begleiten Entenfamilie über die B 2 zur Amper

Kommentare