Auf der Brucker Straße in Richtung Dachau

Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Traktor verletzt

Dachau - Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Fürstenfeldbruck war am Samstag bei Dachau unterwegs. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Traktor.   

Gegen 12.50 Uhr war der Mann mit seinem Kraftrad auf der Brucker Straße von Günding in Richtung Dachau unterwegs. Der 57-jährige überholte mit seiner Maschine mehrere Fahrzeuge und übersah, dass der kolonnenführende 48-jährige Traktorfahrer aus Bergkirchen nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Ein Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und dem Bulldog war nicht mehr zu vermeiden.  

Der Motorradfahrer stürzte und musste mit leichten bis mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Dachau eingeliefert werden. Der Traktorfahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Das Motorrad wurde abgeschleppt.

Zur Unfallaufnahme musste ein Fahrstreifen für etwa eine Stunde gesperrt werden. Die Verkehrsregelung wurde durch die Feuerwehr Dachau übernommen.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Walter S. klagt an: „S-Bahn-Kontrolleure haben mich gewürgt“
Vier Kontrolleure in Zivil sollen Walter S. in der S-Bahn der Linie S8 nach Germering bedroht und gewürgt haben. Diese Personen inklusive dem Zugführer hat er nun …
Walter S. klagt an: „S-Bahn-Kontrolleure haben mich gewürgt“
Rätsel um verwildertes Schaf
Im Palsweiser Moos knapp hinter der Landkreisgrenze zu Dachau lebt ein verwildertes Schaf. 
Rätsel um verwildertes Schaf
Mehrere Verletzte nach Crash auf der B471
Fürstenfeldbruck – Bei einem Unfall am frühen Samstagabend sind auf der B 471 bei Fürstenfeldbruck fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Die Straße musste für …
Mehrere Verletzte nach Crash auf der B471
Drohne hängt im Baum: Wer ist der Bruchpilot?
Ein Bruchpilot hat seine Drohne mit einem Baum zusammenstoßen lassen. Die Polizei sucht den Besitzer des Flugobjekts.
Drohne hängt im Baum: Wer ist der Bruchpilot?

Kommentare