+
Mit einem Drehleiterfahrzeug sind die Retter in der Nacht zum Mittwoch ausgerückt. Doch die Bewohner konnten zum Glück selbstständig über das Treppenhaus flüchten. 

In der Nacht auf Mittwoch

Plastikgabel auf Herdplatte löst Schmorbrand aus

Fürstenfeldbruck – Angeschmortes Plastikgeschirr in einem Wohnhaus am Drudenbogen in Bruck hat in der Nacht zum Mittwoch die Rettungskräfte auf den Plan gerufen. Es ist kein erheblicher Sachschaden entstanden und niemand wurde verletzt. 

Mit rund 40 Helfern und einem Drehleiterfahrzeug sind in der Nacht auf Mittwoch die Feuerwehren aus Bruck und Emmering ausgerückt. In einem Wohnhaus Am Drudenbogen hatte Plastikgeschirr auf einer heißen Herdplatte angefangen zu schmoren. 

Am Mittwoch gegen 0.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu dem sechsstöckigen Haus gerufen. „Zuerst wurde uns gesagt, dass die Bewohner aufgrund eines völlig verrauchten Treppenhauses nicht flüchten können“, erklärt der Brucker Stadtbrandmeister Manuel Mai. „Dies bewahrheitete sich jedoch nicht, sie konnten das Haus selbstständig über die Treppen verlassen." Alle Bewohner seien sicherheitshalber kurzzeitig evakuiert worden. 

In einer Küche in der dritten Etage hatte eine 55-jährige Frau eine Plastikgabel auf die heiße Herdplatte gelegt. Dann sei sie versehentlich eingeschlafen, berichtet Mai. Die Wohnung sowie das Treppenhaus seien von der Feuerwehr gründlich gelüftet worden und immer noch bewohnbar. Der Rettungsdienst habe die Bruckerin kurzzeitig behandelt. 

Laut dem Brucker Polizei-Vize Michael Fischer ist kein Sachschaden entstanden.

rm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisste Malina: Mehrere Zeugen wollen sie gesehen haben
Regensburg - Die junge Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck wird seit Sonntag in Regensburg vermisst. Wir berichten im News-Ticker von der Suche.
Vermisste Malina: Mehrere Zeugen wollen sie gesehen haben
Linda aus Olching
Familie Wieser aus Olching ist jetzt zu fünft. Kürzlich erblickte Linda das Licht der Welt. Am Tag ihrer Geburt wog das Mäderl 3700 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Die …
Linda aus Olching
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Fürstenfeldbruck – Voraussichtlich am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl …
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Carlotta aus Fürstenfeldbruck
Isabel und Florian Madlener aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Carlotta (3220 Gramm, 49 Zentimeter) erblickte im Brucker Klinikum das …
Carlotta aus Fürstenfeldbruck

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare