Die Gewinner der Verlosung freuten sich mit Landrat Thomas Karmasin (M.) über ihre Preise. Die erstmalige Siegerehrung wurde organisiert von Aneta Höffler, Mitarbeiterin des Klimaschutzes (l.). Adi Stumper (r.) vom Fahrradclub ADFC steuerte vier Jahresmitgliedschaften zu den Preisen bei.

Landkreis ehrt Drahteselfreunde

Preise für fleißige Stadtradler

Der Landkreis hat sich zum fünften Mal an der Stadtradel-Aktion des Klimabündnisses beteiligt. Dabei wurden die Rekordzahlen vom Vorjahr gebrochen. 3194 Teilnehmer radelten 560 592 Kilometer – das sind 30 000 mehr als im Vorjahr. Dabei wurden 80 Tonnen CO2 eingespart.

Fürstenfeldbruck– 

Im kommunalen Wettbewerb um die meisten zurückgelegten Kilometer gelang der Stadt Fürstenfeldbruck der Sprung an die Spitze. Sie löste den Vorjahressieger Germering ab. Den dritten Platz eroberte wieder die Stadt Puchheim, die ihre Leistung gegenüber dem letzten Jahr ebenfalls erneut steigern konnte.

Als Dankeschön für das Engagement gab es erstmals eine landkreisweite Siegerehrung durch Landrat Thomas Karmasin. Insgesamt wurden elf Preise unter den registrierten Teilnehmern verlost, die mehr als 100 Kilometer in den drei Wochen der Aktion mit ihrem Fahrrad zurückgelegt haben. Zu gewinnen gab es drei Radlshop-Gutscheine im Wert von 100 Euro, vier ADFC-Jahresmitgliedschaften und vier MVV-Radlerpakete.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall vor dem Aubinger Tunnel: Sprinter rast auf Lkw - Fahrer stirbt
Vor einigen Tagen hat sich vor dem Aubinger Tunnel ein Unfall ereignet, bei dem ein Sprinter auf einen Lkw aufgefahren ist. Der Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug …
Unfall vor dem Aubinger Tunnel: Sprinter rast auf Lkw - Fahrer stirbt
CSU holt Direktmandat für den Bezirk im Ost-Kreis
Gabriele Off-Nesselhauf zieht erneut als Direktkandidatin des Stimmkreises Fürstenfeldbruck-Ost in den Bezirkstag ein. Sie holte 30 Prozent der Stimmen.
CSU holt Direktmandat für den Bezirk im Ost-Kreis
Bezirkstag: CSU verteidigt Direktmandat im West-Kreis gegen Jan Halbauer
Josef Loy aus Eresing zieht erneut als direkt gewählter Bewerber des Stimmkreises Fürstenfeldbruck-West/Landsberg in den Bezirkstag Oberbayern ein - vor dem Brucker …
Bezirkstag: CSU verteidigt Direktmandat im West-Kreis gegen Jan Halbauer
Umfrage zum Nahverkehr in der Region Fürstenfeldbruck: Wo drückt der Schuh?
Nach der Wahl ist vor der Bürgerbeteiligung: Das Landratsamt Fürstenfeldbruck startet am Montag eine Umfrage zum Thema Öffentlicher Personen-Nah-Verkehr.
Umfrage zum Nahverkehr in der Region Fürstenfeldbruck: Wo drückt der Schuh?

Kommentare