1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

Probe-Alarm: Testwarnung am Mittwoch

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Es kann nicht nur einen geben: Whatsapp-Alternativen im Überblick
Beispielfoto © picture alliance/dpa / Andrea Warnecke

Anlässlich des bayernweiten Sirenenprobealarms wird am Mittwoch, 17. Oktober, um 11 Uhr über „Nina“ eine Test-Warnung verschickt.

Fürstenfeldbruck - Seit einem halben Jahr ist die Wetter-Warn-App Nina in Kreisen Fürstenfeldbruck, Dachau, Starnberg und Landsberg im Einsatz. Sie informiert via Smartphone oder Tablet-Computer über offizielle Gefahrenmeldungen. NINA kann so eingestellt werden, dass alle Warnungen für bestimmte Orte (z.B. Heimatort oder -landkreis) empfangen werden und/oder dass Warnungen für den aktuellen Standort des Nutzers angezeigt werden.

Auch interessant

Kommentare