+
Eintagsfliegen, Motten oder fliegende Ameisen? Die Einschätzungen des Phänomens gehen auseinander. 

Sind das Motten?

Rätselhafte Schwärme in Brucker Innenstadt

 Insektenalarm an der Amper: Immer wieder gerieten zuletzt Menschen in der Brucker Innenstadt in dichte Schwärme kleiner Tiere.

Fürstenfeldbruck – „Das ist wirklich eklig“, schreibt eine Leserin an das Brucker Tagblatt. Doch was sind das für rätselhafte Schwärme, die im Bereich der Amperbrücke herumschwirren? Die Meinungen gehen auseinander.

Fliegende Ameisen vermutet die Tagblatt-Leserin. Sie geriet am späten Nachmittag in einen der Schwärme. Im Restaurant Vierwasser direkt an der Amper treten die Insekten ebenfalls in großer Anzahl auf, und zwar saisonal. „In der Regel kommen sie Anfang Frühling und Anfang Sommer“, sagt Service-Mitarbeiter Ahmed Ismaili.

Die Tiere sind bis zu einem Zentimeter groß und werden vor allem für die Gäste auf der Terrasse zu einem lästigen Problem sobald es dunkel wird. „Sie stürzen sich auf jede Lichtquelle, egal ob Smartphone oder unsere Außenbeleuchtung“, sagt Ismaili. Selbst die großen Strahler auf die Amper, die das Restaurant als Ablenkung für Insekten errichtet hat, halten die Tiere nicht ab. „Eigentlich sollten sie auf diese Strahler gehen, aber sie kommen auch zu kleineren Lichtquellen auf der Terrasse hoch.“ Das geht oft so weit, dass die Gäste nicht mehr im Freien sitzen können und ins Innere des Lokals wechseln. Ismaili beschreibt die Tiere als mottenähnlich.

Eine andere Theorie hat Eugenie Scherb, Brucker Kreisvorsitzende beim Bund Naturschutz. Sie hat mit einem Experten gesprochen, der Eintagsfliegen vermutet. Die letzte Häutung der Fliegenlarven findet meist synchron statt, so dass es häufig zu großen Schwarmbildungen kommt „Diese treten regelmäßig an der Amper auf“, sagt Scherb. Ohne die Tiere zu sehen, könne man aber nichts Gewisses sagen.  ad

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU holt Direktmandat trotz Verlusten
Bayernweit waren die Verluste für die CSU dramatisch. Auch im Wahlkreis Bruck/Dachau musste die Union Federn lassen. Trotzdem wird die Region in Berlin wieder von einer …
CSU holt Direktmandat trotz Verlusten
Live-Ticker: Wahlergebnis im Landkreis steht fest
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und …
Live-Ticker: Wahlergebnis im Landkreis steht fest
Puchheimer Autofahrer mit 1,08 Promille gestoppt
Obwohl er getrunken hatte, ist ein Puchheimer am Freitag mit dem Auto gefahren. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher.
Puchheimer Autofahrer mit 1,08 Promille gestoppt
Lkw streift Auto – Außenspiegel ab
Zu nah an einem Auto ist ein Lkw-Fahrer am Freitag in Fürstenfeldbruck vorbeigefahren. Er streifte den Wagen und fuhr dabei den Außenspiegel ab. 
Lkw streift Auto – Außenspiegel ab

Kommentare