Im Landkreis FFB

Sammelstellen für Gartenabfälle wieder geöffnet

Die Gartenabfallsammelstellen im Landkreis sind wieder geöffnet. In Fürstenfeldbruck gelten folgende Öffnungszeiten: 

Fürstenfeldbruck - Sammelstelle Waldfriedhof: Montag und Mittwoch 17 bis 19 Uhr und Samstag 9 bis 12 Uhr. Sammelstelle Frühlingstraße: Samstag 14 bis 17 Uhr. Sammelstelle Senserbergstraße: Montag und Mittwoch 15 bis 17 Uhr und Samstag 9 bis 12 Uhr; Sammelstelle Tulpenstraße: Samstag 14 bis 16 Uhr. Die Sammelstelle in Puchheim in der Zweigstraße hat samstags von 8 bis 12 Uhr, in Puchheim-Ort am Feuerwehrhaus jeden zweiten und vierten Samstag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. 

In Gernlinden öffnet die Sammelstelle in der Maisacher Straße samstags zwischen 9 und 12 Uhr. Bei der Sammelstelle in Mittelstetten können Gartenabfälle mittwochs von 17 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr angeliefert werden. Die Sammelstelle in Hattenhofen ist samstags von 10 bis 12.30 Uhr und ab April zusätzlich mittwochs von 17 bis 19 Uhr offen. In Adelshofen wird samstags von 9 bis 11 Uhr gesammelt, in Hörbach am Samstag von 9 bis 12 Uhr. In Pfaffenhofen hat die Sammelstelle am Samstag von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Diebe haben in den vergangenen Tagen fünf hochwertige Pkw im Gesamtwert von rund 280000 Euro im Landkreis Fürstenfeldbruck gestohlen.
Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
 Infos zu Baugebieten, Mobilfunk und Straßenbau hatte Bürgermeister Erwin Fraunhofer (CSU) für die rund 100 erschienenen Jesenwanger bei der Bürgerversammlung im …
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Korinna Konietschke (45) aus Egenhofen ist neue Vorsitzende des Fördervereins der Furthmühle. In der Jahresversammlung wurde die Diplom-Betriebswirtin als Nachfolgerin …
Förderverein Furthmühle unter neuer Führung
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren
Der Verkehr in Alling wird nach Fertigstellung der Gilchinger Westumgehung merklich zunehmen: Ein Münchner Verkehrsplaner, der seine Prognose jetzt dem Gemeinderat …
Prognose: Gilchings Umfahrung wird Alling mehr Verkehr bescheren

Kommentare