+
Beispielfoto: Panthermedia

Wasserratten

Schwimmkurse für Erwachsene

Fürstenfeldbruck - Die Brucker Wasserratten starten nach den Sommerferien wieder ihr Schwimmkursprogramm für Erwachsene. Es gibt einen Kurs für Nichtschwimmer und einen für Erwachsene, die ihre Kraultechnik verbessern wollen. Für beide Kurse ist die erste Einheit am Montag, 19. September, und die letzte am Montag, 24. September.

 Es müssen jeweils mindestens fünf Personen teilnehmen. Der Anfängerkurs eignet sich für jene, die Brust- und Rückenschwimmen lernen wollen. Insgesamt gibt es fünf Kurseinheiten. Geschwommen wird montags jeweils von 21 bis 21.45 Uhr im Hallenbad der AmperOase.

 Der Kraultechnikkurs findet montags von 19.20 bis 19.50 Uhr auch im Lehrschwimmbecken der Amperoase statt. Dabei sollen die Teilnehmer lernen, wie sie jede beliebige Distanz mit Freude und Leichtigkeit schwimmend bewältigen können. Voraussetzung für die Teilnahme ist sicheres Schwimmen. Pro Kurs beträgt die Gebühr 60 Euro. Nichtmitglieder müssen zusätzlich noch die Gebühr für die Vereinsmitgliedschaft für die Dauer des Kurses bezahlen. Diese liegt bei 30 Euro. Anmeldungen sind ab sofort bei Andrea Schmid via E-Mail an andy.schmid@svfw.net möglich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Germeringerin verschickt „heißes Foto“ an Ex - dann sprechen sie Nachbarn darauf an
Wie gefährlich es sein kann an Bekannte, Freunde oder Verflossene freizügige Bilder zu verschicken, musste eine junge Frau schmerzhaft erfahren. 
Germeringerin verschickt „heißes Foto“ an Ex - dann sprechen sie Nachbarn darauf an
Seehamster wird international
In der Großen Kreisstadt kennt jeder den Seehamster, der den Germeringer See von Algen befreit. Erfunden hat das Wassergefährt d er Germeringer Günter Bonin aber für …
Seehamster wird international
Der grobe Schnitzer aus Gröbenzell und seine Motorsägen-Kunst
Brachiale Motorsäge statt filigranem Schnitzmesser, massive Baumstämme statt kleiner Holzscheite – Richard Litzinger schnitzt in größeren Dimensionen. Der Gröbenzeller …
Der grobe Schnitzer aus Gröbenzell und seine Motorsägen-Kunst
Luft in Gröbenzell ist besser als gedacht
Die Gröbenzeller, vor allem die Bürger, die an der stark befahrenen Olchinger Straße leben, können erst einmal aufatmen – und das ist wortwörtlich gemeint. 
Luft in Gröbenzell ist besser als gedacht

Kommentare