+
Wem gehört dieses Rad?

Fürstenfeldbruck

Seit zwei Wochen festgekettet: Rätsel um Fahrrad an der Amperbrücke

Seit über zwei Wochen steht ein scheinbar herrenloses Fahrrad abgesperrt auf der Amperbrücke. Warum es dort steht und ob der eigentliche Eigentümer davon weiß, ist unklar.

Fürstenfeldbruck –  Das Fahrrad ist auf dem Fußgängerweg stadtauswärts befestigt. Wirklich im Weg steht es nicht und bei der Stadt ist man sich nicht sicher, ob das Abstellen dort überhaupt verboten ist. Vorerst zumindest scheint die Stadt machtlos zu sein. „Nachdem es sich wohl nicht um ein Fundrad handelt und es auch nicht die Fußgänger behindert, können wir als Stadt derzeit nichts unternehmen – vor allem auch nicht, weil es abgesperrt ist“, erklärte Tina Rodermund-Vogl, Sprecherin der Stadt. Die Stadt werde weiter beobachten, ob es an der B2-Brücke dauerhaft steht oder bewegt wird. An das Rad soll ein Zettel befestigt werden mit der Aufforderung es zu entfernen. Der Besitzer hat dann zwei Wochen Zeit. Andernfalls werde der Bauhof das Rad entfernen und an der Fundstelle abgeben.  chr

Lesen Sie außerdem: Bahndamm-Auto endlich abgeschleppt

Auch interessant: Tod unter der Amperbrücke: Ein Brucker Regio-Krimi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Biohof will Ferienwohnungen und Hofladen bauen
Es ist keine Aussiedlung, die unverhofft kommt. Der Biohof Märkl, bisher in Teilen noch in der Kirchstraße beheimatet, betreibt schon seit längerer Zeit einen …
Biohof will Ferienwohnungen und Hofladen bauen
Sie suchen Altlasten unterm Volksfestplatz
Normalerweise ist Andreas Drechsler mit seiner Firma Geolog mit gefährlicheren Dingen beschäftigt: Er entschärft Bomben und beseitigt Kampfmittel. Für die Stadt war er …
Sie suchen Altlasten unterm Volksfestplatz
Grüne gegen Leinenzwang für Hunde am Böhmerweiher
Die Gröbenzeller Grünen legen Protest gegen den Leinenzwang am Böhmerweiher ein. 
Grüne gegen Leinenzwang für Hunde am Böhmerweiher
Bekehrter Ex-Schurke predigt am Ballermann
In den 1990er-Jahren war Josef Müller der Geldanleger für Münchens Schickimicki-Szene. Als große Summen verschwunden waren, wurde der Brucker von FBI und Mafia gejagt, …
Bekehrter Ex-Schurke predigt am Ballermann

Kommentare