1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Fürstenfeldbruck

Soldat rammt Betonsäule

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Beispielfoto © David Ebener

Ein Zeitsoldat aus Neumünster ist in der Nacht auf Sonntag mit seinem BMW in der Stadelbergerstraße gegen die Betonsäule eines Zauns gekracht.

Fürstenfeldbruck – Der 21-Jährige hatte 1,34 Promille Alkohol im Blut, die Polizei stellte nach dem Crash deshalb seinen Führerschein sicher. An dem BMW entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro. Er musste abgeschleppt werden.

Auch interessant

Kommentare