+
Beispielfoto

Öffentliche Personennahverkehr

Buslinie 820: Tarifgrenze gekippt

 Auf der Buslinie 820 gibt es eine tarifliche Verbesserung, von der hauptsächlich Fahrgäste aus Schöngeising und Grafrath profitieren werden. 

Fürstenfeldbruck Wie die Stabsstelle Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) im Landratsamt mitteilt, geht es um die Strecke. Fürstenfeldbruck, Schöngeisinger Straße – Buchenau (S-Bahnhof) Süd – Schöngeising – Grafrath – Inning – Seefeld-Hechendorf,

Die Haltestellen Buchenau und Kastanienweg im Brucker Stadtteil Buchenau werden ab sofort vom Tarifring 8 auf die Tarifringgrenze 8/9 verlegt. Damit gehört der teure Zonensprung wie zum Beispiel von der Haltestelle Schule Grafrath kommend vor dem Bahnhof Buchenau (S) Süd mit der neuen Linie 820 der Vergangenheit an. Das Ticket für eine Einzelfahrkarte im Bartarif kostet dann 2,90 Euro statt bisher 5,80 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Malou Frieda aus Fürstenfeldbruck
Krankenschwester Anett Neubert und Holger Wagner (aus Lochhausen*) freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihre Malou Frieda (3510 Gramm, 50 Zentimeter) hatte …
Malou Frieda aus Fürstenfeldbruck
Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck soll zweiten Saal erhalten
Das Lichtspielhaus soll bald wieder so aussehen, wie es einst gebaut wurde. Dafür wird es demnächst für drei Monate schließen. Doch die Pläne des Betreibers reichen noch …
Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck soll zweiten Saal erhalten
Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Diebe haben in den vergangenen Tagen fünf hochwertige Pkw im Gesamtwert von rund 280000 Euro im Landkreis Fürstenfeldbruck gestohlen.
Diebe stehlen mehrere hochwertige Autos: 280 000 Euro Schaden
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne
 Infos zu Baugebieten, Mobilfunk und Straßenbau hatte Bürgermeister Erwin Fraunhofer (CSU) für die rund 100 erschienenen Jesenwanger bei der Bürgerversammlung im …
Zwei Baugebiete in Jesenwang – und eine Funkantenne

Kommentare