Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
1 von 5
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
2 von 5
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
3 von 5
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
4 von 5
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.
5 von 5
Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.

Transporter bleibt am Münchner Berg in FFB stecken: Bilder

Fürstenfeldbruck - Der Fahrer eines Lkw ist am Dienstagabend neben der B2 bei Bruck auf einen Radlweg gefahren und blieb dann im aufgeweichten Boden stecken. Die Folge war eine gröbere Bergungsaktion.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

24-Jährige missachtet Vorfahrt: drei Verletzte
Drei Verletzte hat ein Unfall am Montagabend in Fürstenfeldbruck gefordert. An der Kreuzung Oskar-von-Miller-/ Münchner Straße krachten zwei Autos ineinander.
24-Jährige missachtet Vorfahrt: drei Verletzte
Junger Mann stirbt nach Sturz in die Amper
Ein 28-Jähriger ist in der Nacht auf Donnerstag gestorben, nachdem er am Mittwochabend aus ungeklärten Gründen in die Amper gestürzt war.
Junger Mann stirbt nach Sturz in die Amper
Sprudelnder Brunnen – Top oder Flop?
Der Brunnen am Nöscherplatz gefällt nicht jedem. Das Tagblatt wollte wissen, ob der Brunnen jetzt besser ankommt und hat einige Olchinger gefragt.
Sprudelnder Brunnen – Top oder Flop?
Unfall bei Alling: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt
Bei einem Unfall am Dienstagmittag zwischen Germering und dem Gasthaus Schusterhäusl sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. 
Unfall bei Alling: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Kommentare