+

Handballbund hat entschieden

Urteil steht: Böse Überraschung für TuS

Fürstenfeldbruck - Böse Weihnachtsüberraschung für den TuS Fürstenfeldbruck. Im Fall Alexander Leindl hat der Deutsche Handballbund entschieden.

Dem Handball-Drittligisten werden wegen nicht vorhandener Spielberechtigung in acht Spielen insgesamt 13 Punkte abgezogen. Die Panther sind damit nur noch Tabellen-Vierzehnter der 3. Liga Süd. Das ist der erste Abstiegsplatz. 

In dem Bescheid heißt es: Der Spieler besaß vor Beginn der Spielrunde 2016/17 kein originäres Erwachsenenspielrecht für den TuS Fürstenfeldbruck, sondern lediglich ein an sein Jugendspielrecht bei einem anderen Verein (SC Unterpfaffenhofen, die Red.) gebundenes und von diesem abhängiges Doppelspielrecht für Erwachsenenmannschaften, welches mit Beendigung des Jugendspielrechts mit Ablauf des 30. Juni 2016 erlosch. 

Eine Erwachsenenspielberechtigung für den TuS Fürstenfeldbruck wurde laut Mitteilung des die Spielberechtigung erteilenden Bayerischen Handball-Verbandes nicht beantragt. Die TuS-Verantwortlichen haben nun zwei Wochen Zeit, gegen diesen Bescheid Rechtsmittel einzulegen.

Tobias Huber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer wettert gegen Türkei - und lobt Merkel
Es sind deutliche Worte an die Adresse des türkischen Präsidenten Erdogan: CSU-Chef Seehofer nennt die politischen Verhältnisse in dem Land unerträglich. Beim …
Seehofer wettert gegen Türkei - und lobt Merkel
Böse Überraschung: Kran schüttet Beton in Schlafzimmer
Ungewöhnlicher Unfall am Donnerstag um 14 Uhr in Germering: ein Baukran hat Beton in die Wohnung einer 53-Jährigen gekippt.
Böse Überraschung: Kran schüttet Beton in Schlafzimmer
Senivita-Altenheim: Beirat passt auf
 Der Sparkurs des Seniorenheim-Betreibers Senivita hatte im Mai hohe Wellen im Landkreis geschlagen.
Senivita-Altenheim: Beirat passt auf
Das wird Maisachs Fußgängerzone
Das Maisacher Ortszentrum hat sich neu erfunden. Zwischen Bahnhof- und Riedlstraße ist ein großer Komplex in die Höhe gewachsen. 
Das wird Maisachs Fußgängerzone

Kommentare