Jürgen Loos kandidiertfür die ÖDP.

Bundestagswahl

Die Verschwendung von Lebensmitteln stoppen

Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Das Tagblatt stellt sie in Steckbriefen vor. Heute: Jürgen Loos (ÖDP)

-Wie alt sind Sie?

Ich bin 44 Jahre alt.

-Welchen Beruf üben Sie aus?

Ich arbeite als technischer Angestellter im öffentlichen Dienst.

- Wo wohnen Sie?

In Fürstenfeldbruck.

- Wer ist ihr politisches Vorbild

Mahatma Gandhi.

- Welches ist ihr Lieblingsbuch oder ihr Lieblingsfilm?

Forrest Gump.

-Was ist ihr Lieblingsgericht?

Eine liebevoll zubereitete Salatplatte.

-Was wäre das wichtigstes Thema ihrer Antrittsrede im Bundestag?

Darüber mache ich mir erst Gedanken, wenn es einmal soweit ist!

-Nennen Sie bitte Ihre drei wichtigsten politischen Ziele im Twitterformat.

1. Lebensgrundlagen sichern

2. bundesweite Volksentscheide einführen

3. die Lebensmittelverschwendung stoppen.

- Was ist Ihr wichtigstes Hobby außerhalb der Politik?

Eine Tour mit meinem Mountainbike

-Facebook benutze ich im Wahlkampf weil...

Facebook benutze ich nicht!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug
Zwei Jahre hat die Freiwillige Feuerwehr Eichenau auf ihr neues Feuerwehrauto gewartet, nun ist es endlich einsatzbereit. 
Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug
Hier werden die Ruftaxis koordiniert
Das Ruftaxi hat sich in kurzer Zeit zum Erfolgsmodell entwickelt. Wesentlich mehr Kunden nutzen das Angebot als zunächst gedacht. Ein Besuch an einem Samstagabend in der …
Hier werden die Ruftaxis koordiniert
Odyssee der Gröbenzeller Bogenschützen hat ein Ende
Eine Anwohner-Beschwerde und die Bürokratie hat den Gröbenzeller Bogenschützen das Leben schwer gemacht. Jetzt erhalten sie ihr Trainingsgelände zurück.
Odyssee der Gröbenzeller Bogenschützen hat ein Ende
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen
Nach dem Aus für die Pläne am Viehmarktplatz versucht die Stadt, einen Investor zu finden. Dieser soll auf dem nördlichen Teil ein Gebäude bauen. Es gibt durchaus …
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen

Kommentare