+
Großes Feuerwehr- und Polizeiaufgebot am Dienstagabend in der Münchner Straße.

In der Münchner Straße in Bruck

Wegen Gasflasche: Einsatz bei Pizzadienst

Fürstenfeldbruck - Sirene am Dienstagabend: Beim Pizzalieferdienst in der Münchner Straße strömte Gas aus einer Flasche. Das Personal schaffte es nicht, sie zuzudrehen.  

Drei Feuerwehrfahrzeuge und mehrere Polizeistreifen rasten gegen 20.45 Uhr zur Adresse in der Münchner Straße, um das Ventil wieder zu verschließen und Schlimmeres, wie etwa eine Gasexplosion, zu vermeiden. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden.

Bereits nach zehn Minuten rückten Feuerwehr und Polizei wieder ab. Die Straße war nur für kurze Zeit für den Verkehr gesperrt.

tb  

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alter Flugplatz: Südumfahrung wird gebaut
Es war ein langer Weg. Nach etwa 15 Jahren der Planung, unterbrochen von Unsicherheiten und Rechtsstreitigkeiten, ist es nun geschafft: Der Bebauungsplan für den Norden …
Alter Flugplatz: Südumfahrung wird gebaut
Ganz Puchheim liest ein Buch
Eine ganze Stadt liest ein und dasselbe Buch? Diese ursprünglich aus Amerika stammende Idee soll demnächst auch in Puchheim ausprobiert werden.
Ganz Puchheim liest ein Buch
Hunderte Fürstenfeldbrucker Schüler kommen zum Zeugnisfest
Große Ferien, große Freude!  Hunderte Grundschüler haben im Fürstenfeldbrucker Stadtpark den Beginn der Sommerferien gefeiert.
Hunderte Fürstenfeldbrucker Schüler kommen zum Zeugnisfest
Nabucco im Veranstaltungsforum: Operngenuss in vier Akten mit Untertiteln
Sie ist ein Genuss für Ohren und Augen: Die Oper „Nabucco“ im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck. Noch zwei Aufführungen gibt es Am Wochenende.
Nabucco im Veranstaltungsforum: Operngenuss in vier Akten mit Untertiteln

Kommentare