+

Bei Fürstenfeldbruck

Folien hängen in den Ästen: Wenn die Bäume Plastik tragen

Die Natur steht in den Startlöchern. Bald präsentieren sich die Bäume wieder in saftigem Grün. Ganz unfreiwillig wurden hingegen diese Bäume auf dem Gelände der Bundeswehr beim Brucker Stadtteil Lindach geschmückt.

 Lindach - Unzählige Kunststoff-Fetzen hängen in den Kronen und flattern im Wind. Woher die Folien stammen, ist unklar. Allerdings gibt es ganz in der Nähe ein Feld, das von ähnlichen Planen bedeckt ist. Das Plastik-Problem – hier wird es deutlich sichtbar. Auch wenn die Blätter der Bäume den Müll bald gütig verdecken werden. Entdeckt hatte das Motiv Tagblatt-Leser Helmut Freudenmacher.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach 63 Jahren: Sein letztes Adventsingen
Wenn heuer das traditionelle Adventsingen in der Jesenwanger Willibaldkirche erklingt, stehen die Zeichen auf Abschied: Organisator Paul Weigl hört auf. Sage und …
Nach 63 Jahren: Sein letztes Adventsingen
Neue Schilder an Ortseingängen
Die Stadt Germering heißt ihre Besucher mit neuen Schildern willkommen.
Neue Schilder an Ortseingängen
Sie bieten Alkoholkranken eine Anlaufstelle
Vor einem Jahr haben Karin Kainz und Hermann Bernreiter eine Selbsthilfegruppe des Kreuzbundes für Angehörige und Freunde alkoholkranker Menschen gegründet.
Sie bieten Alkoholkranken eine Anlaufstelle
Toiletten am Bahnhof werden teurer
Die öffentliche WC-Anlage am Bahnhof ist noch gar nicht errichtet, da gibt es schon eine Kostensteigerung.
Toiletten am Bahnhof werden teurer

Kommentare