Computerprobleme

Nach IT-Ausfall: Behördensystem läuft wieder

Fürstenfeldbruck - Alle Computersysteme des Brucker Landratsamt waren am Mittwoch ausgefallen. Seit Donnerstag in der Früh läuft wieder alles. Auch die Zulassungsstelle.

Weil der Server betroffen war, griff auch die erweiterte Zuständigkeit der Zulassungsstelle nicht, sagte eine Sprecherin der Kreisbehörde am Mittwoch Mittag. Die Ursache für den Ausfall war völlig unklar. Erkenntnisse erhofft sich die Kreisbehörde im Laufe des Donnerstags.

In der Vergangenheit war es immer wieder zu IT-Ausfällen in der Kreisbehörde gekommen. (st)

(Dieser Artikel wurde am Donnerstag Vormittag aktualisiert)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Fürstenfeldbruck - Die Geschwister Alferova sind erst zehn und 14 Jahre alt – aber sie spielen besser Schach als so mancher Profi. Im Umgang mit Dame, König und Turm …
Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Glutnest in Fertigungshalle
Alling - In der Fertigungshalle eines Unternehmens an der Jakobstraße ist es am Freitagnachmittag zu einem Zwischenfall gekommen.
Glutnest in Fertigungshalle
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Fürstenfeldbruck – Die Beziehung der beiden startet wie eine Wirbelwind-Romanze, aber schon von der ersten Sekunde an ist alles falsch. Er ist übergriffig, sie …
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden
Eresing/Geltendorf - Hoher Sachschaden ist bei einem Unfall am Freitagmorgen, kurz nach 6 Uhr, zwischen Eresing und Windach (Landkreis Landsberg) entstanden. Laut …
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden

Kommentare