Computerprobleme

Nach IT-Ausfall: Behördensystem läuft wieder

Fürstenfeldbruck - Alle Computersysteme des Brucker Landratsamt waren am Mittwoch ausgefallen. Seit Donnerstag in der Früh läuft wieder alles. Auch die Zulassungsstelle.

Weil der Server betroffen war, griff auch die erweiterte Zuständigkeit der Zulassungsstelle nicht, sagte eine Sprecherin der Kreisbehörde am Mittwoch Mittag. Die Ursache für den Ausfall war völlig unklar. Erkenntnisse erhofft sich die Kreisbehörde im Laufe des Donnerstags.

In der Vergangenheit war es immer wieder zu IT-Ausfällen in der Kreisbehörde gekommen. (st)

(Dieser Artikel wurde am Donnerstag Vormittag aktualisiert)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Beginn der Fastenzeit: Der Brucker Braumeister und das Bockbier
Die narrischen Tage sind vorbei, die Fastenzeit beginnt. Eines darf dabei auf keinen Fall fehlen: Starkbier. Was einst Mönchen durch die entbehrungsreichen Wochen half, …
Zum Beginn der Fastenzeit: Der Brucker Braumeister und das Bockbier
Marie Luisa aus Glonn
Aus zwei mach drei: Im Brucker Klinikum kam jetzt das erste Baby von Monika und Bernhard Döringer zur Welt. Ihr kleines Mädchen bekam die Vornamen Marie Luisa. Nach der …
Marie Luisa aus Glonn
Blaulicht-Ticker: Auto stößt mit Linienbus zusammen
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker: Auto stößt mit Linienbus zusammen
Steht der Wochenmarkt in Grafrath vor dem Aus?
 Der Wochenmarkt im Bereich des Rathauses gibt mal wieder ein eher trauriges Bild ab. Nur noch ein Bäckerwagen steht dort. 
Steht der Wochenmarkt in Grafrath vor dem Aus?

Kommentare