Mehrere Veranstaltungen

Das ist am Wochenende in Bruck los

Fürstenfeldbruck - Essen, feiern, Musik genießen: Am Wochenende ist in Bruck einiges los

In der ehemaligen Bäckerei Buchauer stellt die IG Kultur am Samstag (ab 16 Uhr) und Sonntag (12 bis 18 Uhr) Bilder aus Fukushima und von in Gullys gefundenen Gegenständen aus. Ab 19 Uhr treffen sich Fans der 1920er-Jahre am Samstag in Fürstenfeld. Dort findet ein Retro-Picknick mit Musik statt. Bei schlechtem Wetter wird es allerdings auf Sonntag verschoben, teilen die Veranstalter mit.

Am Sonntag können Interessierte zwischen 12 und 20 Uhr das Fest der Kulturen besuchen, das unter der Schirmherrschaft von OB Pleil steht. An der Heimstättenstraße gibt es Essen und Musik. Die Verantwortlichen hoffen auf gutes Wetter, ebenso wie die Mitglieder des Jugend-Musikvereins. Sie veranstalten am selben Tag eine Serenade am Pucher Meer. Bei gutem Wetter geben sie im Freien ein Konzert

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suche nach alten Allinger Fotos geht weiter
Über 300 alte Fotos und Ansichtskarten hat sie inzwischen beisammen, aber Allings Gemeindearchivarin Andrea Binder hofft, dass auf manchem Dachboden noch mehr …
Suche nach alten Allinger Fotos geht weiter
Volkshochschule startet neu in Moorenweis
In den letzten Jahren war es still geworden um die Volkshochschule (VHS) in Moorenweis. Da der ehemalige Leiter sich aus Altersgründen kaum noch kümmern konnte, schlief …
Volkshochschule startet neu in Moorenweis
Ein halbes Jahrhundert SV Germering
Der SV Germering bietet genau 13 Sportarten an. Im 50. Jahr seines Bestehens sieht man das als Glückszahl und solide Basis für die Zukunft.
Ein halbes Jahrhundert SV Germering
CSU-Stadtrat hört auf
Der Olchinger CSU-Stadtrat Herbert Schalk wird sein Amt zur nächsten Sitzung des Gremiums niederlegen. 
CSU-Stadtrat hört auf

Kommentare