Caritas

Würdigung für Ehrenamt

Landrat Thomas Karmasin würdigte das Engagement des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes der Caritas Fürstenfeldbruck.

 Fürstenfeldbruck - Er besuchte ihren Stand auf den Brucker Gesundheitstagen und ließ sich dort über die Arbeit der 40 ehrenamtlichen und geschulten Hospizbegleiter aufklären. Äußerst begrüßenswert und beeindruckend war für Karmasin das Engagement der Helfer. Sieben der Begleiter ließen sich mit dem Landrat ablichten. Die beiden Damen rechts koordinieren die Einsätze.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falscher Patient klaut Spardose aus Praxis
Ein ausgefülltes Anmeldeformular ist einem Dieb zum Verhängnis geworden. Der 28-Jährige suchte am Freitagnachmittag eine Maisacher Zahnarztpraxis auf und gab vor, starke …
Falscher Patient klaut Spardose aus Praxis
Torpfosten gerammt, Teile fallen auf Opel
Aus ungeklärter Ursache hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 13 und 15 Uhr in der Landsberger Straße einen steinernen Torpfosten umgefahren. Es entstand …
Torpfosten gerammt, Teile fallen auf Opel
Plakatwand angezündet
Unbekannte haben am frühen Samstagmorgen in der Fürstenfeldbrucker Hauptstraße im Durchgang zum Unterhaus eine Plakatwand in Brand gesetzt. 
Plakatwand angezündet
Historische Fotos rund um die Eisenbahn gesucht
Die Modellbahn-Gemeinschaft sucht historische Aufnahmen der Eisenbahn in Germering.
Historische Fotos rund um die Eisenbahn gesucht

Kommentare