Hier werden die Mobilfunk-Antennen ausgetauscht.

Straßensperrung und neun Monate Umbauzeit

Fürstenfeldbruck - Die Verkehrsteilnehmer erwarten in der Brucker Innenstadt einige Sperrungen und Umleitungen.

Seit gestern und noch bis 18. Dezember werden in der Münchner Straße Mobilfunk-Antennen ausgetauscht. Der Verkehr wird stadtauswärts ab der Ecke Haupt-/Schöngeisinger Straße umgeleitet. Betroffen sind auch die Buslinien 815, 839, 840, 843, 844, 847, 848 und 873. Die Münchner Straße kann werktags von 8 bis 17 Uhr in Richtung Landratsamt nicht befahren werden. Die Busse werden über die Bahnhofstraße umgeleitet.

Noch ein Kran

Nachdem der Kran gegenüber des alten Rathauses nach Monaten abmontiert wurde, wird am 12. Dezember ein neuer aufgestellt. Dieser wird vor dem Hendlhaus stehen. Zwischen 7 und 12 Uhr wird die Hauptstraße daher halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird dann umgeleitet über die Pucher-, Puchermühl-, Schöngeisinger-, Fürstenfelder und die Oskar-von-Miller-Straße. Alle Haltestellen können angefahren werden. 2016 brauchen Verkehrsteilnehmer dann viel Geduld. Denn dann starten die mindestens neunmonatigen Umbaumaßnahmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melina aus Fürstenfeldbruck
Pünktlich zum nahenden Ende der Fußballsaison ist Wolfgang Lankes noch ein Volltreffer gelungen. Der Allrounder des FC Aich und seine Gattin Melanie sind stolze Eltern …
Melina aus Fürstenfeldbruck
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
 Überraschende Wende am Dienstagabend in der Causa Spielwiederholung: Die zweite Mannschaft des TuS Fürstenfeldbruck verzichtet auf das höchstrichterlich angeordnete …
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Mehr als 500 Kinder müssen im Brandfall schnell aus der Grundschule Olching evakuiert werden. Die Stadt legt in Sachen Evakuierungskonzept weniger Tempo an den Tag. …
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Freundschaft zu Livry darf was kosten
50 Jahre Städtepartnerschaft mit Livry-Gargan, das will natürlich gefeiert werden: Die Stadt hat einiges an Programm geplant. Deswegen wird jetzt der Feier-Etat um …
Freundschaft zu Livry darf was kosten

Kommentare