+
Der Mercedes des Unfallverursachers war ebenso Schrott wie der Audi des 21-jährigen Bruckers. Trotzdem erlitten die Beteiligten nur leichte Verletzungen.

Schwerer Verkehrsunfall

Auf B 471 gewendet und gegen Audi gekracht

  • schließen

Das hätte böse enden können: Weil er am Hagebaumarkt versehentlich auf die B 471 in Richtung Inning aufgefahren war, drehte ein 74-jähriger Mercedesfahrer aus Olching auf der Bundesstraße um.

Folge: Er fuhr frontal gegen den Audi eines 21-jährigen Bruckers, der ebenfalls in Richtung Inning unterwegs war. Der Zusammenprall war heftig, die Fahrzeuge erlitten einen Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro und waren nicht mehr fahrbereit. Die Insassen beider Autos, im Mercedes saß noch eine 80-jährige Beifahrerin, kamen aber mit leichten Verletzungen davon. Die Bundesstraße musste im Berufsverkehr längere Zeit gesperrt werden. 

Bilder: Mercedes-Fahrer wendet auf B471 und kracht in Audi

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

So leben Flüchtlinge in Olching
Olching – Die Stadt lädt gemeinsam mit dem Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck und dem Helferkreis Asyl Olching zu einer Informationsveranstaltung und zum Dialog über die …
So leben Flüchtlinge in Olching
Fit um 9: Frauenbund sportelt seit 30 Jahren
Olching - Jeden Mittwoch um 9 Uhr ist der Olchinger Pfarrsaal fest in Frauenhand. Denn dann sportelt dort der örtliche Frauenbund – seit nunmehr 30 Jahren. Dabei geht es …
Fit um 9: Frauenbund sportelt seit 30 Jahren
Regierung will Unterkünfte bauen
Fürstenfeldbruck – Die Regierung von Oberbayern plant, an einigen Orten im Freistaat Wohnungen für so genannte bleibeberechtigte Flüchtlinge zu schaffen.
Regierung will Unterkünfte bauen
Nach Fusion: ATU-Filiale bleibt erhalten
Fürstenfeldbruck – Die so genannte Mobivia Groupe hat die Firma ATU (Auto-Teile-Unger) übernommen. Wie ein Sprecher auf Tagblatt-Anfrage sagt, bleibt die Niederlassung …
Nach Fusion: ATU-Filiale bleibt erhalten

Kommentare