+
Der Mercedes des Unfallverursachers war ebenso Schrott wie der Audi des 21-jährigen Bruckers. Trotzdem erlitten die Beteiligten nur leichte Verletzungen.

Schwerer Verkehrsunfall

Auf B 471 gewendet und gegen Audi gekracht

  • schließen

Das hätte böse enden können: Weil er am Hagebaumarkt versehentlich auf die B 471 in Richtung Inning aufgefahren war, drehte ein 74-jähriger Mercedesfahrer aus Olching auf der Bundesstraße um.

Folge: Er fuhr frontal gegen den Audi eines 21-jährigen Bruckers, der ebenfalls in Richtung Inning unterwegs war. Der Zusammenprall war heftig, die Fahrzeuge erlitten einen Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro und waren nicht mehr fahrbereit. Die Insassen beider Autos, im Mercedes saß noch eine 80-jährige Beifahrerin, kamen aber mit leichten Verletzungen davon. Die Bundesstraße musste im Berufsverkehr längere Zeit gesperrt werden. 

Bilder: Mercedes-Fahrer wendet auf B471 und kracht in Audi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olchings ältester Verein vor dem Aus
Seit über 140 Jahren kümmert sich der Olchinger Veteranen- und Kameradschaftsverein um Brauchtum und Geselligkeit im Ort. Doch das könnte bald vorbei sein: Olchings …
Olchings ältester Verein vor dem Aus
„Shoppen“ ist zum Schießen
Zehn Großstadt-Singles werden beim Speed-Dating aufeinander losgelassen – große Egos mit hohen Ansprüchen, für welche die Suche nach Liebe so ist wie „Shoppen“. Die …
„Shoppen“ ist zum Schießen
Stadt will alte Militär-Flugzeuge kaufen
Kampfflugzeuge im Besitz der Stadt? Freilich will Fürstenfeldbruck kein Jagdgeschwader aufstellen: Die CSU stellt sich vor, einigeausrangierte Flugzeuge in Fursty zu …
Stadt will alte Militär-Flugzeuge kaufen
Damit beim Kreuzerlmachen alles klappt
Ohne sie hätte es die Demokratie schwer. Tausende Wahlhelfer sorgen am 24. September dafür, dass die Stimmen der Bürger dort landen, wo sie hingehören. Siegfried …
Damit beim Kreuzerlmachen alles klappt

Kommentare