+
Am Montagabend haben sie gefeiert. Aber am Samstag müssen sich Brucks Italo-Fans eventuell warm anziehen

Die Fußball-EM dahoam erlebt

Forza Italia! Doch jetzt wird Brucks Südländern angst und bange vor Germania

  • schließen

Fürstenfeldbruck - Der Jubel war anfangs groß. Doch als Brucks Italo-Bayern am Montagabend dann so richtig realisiert hatten, dass es nun samstags im EM-Viertelfinale gegen Deutschland geht, wurden sie nachdenklicher.

Als das finale 2:0 kurz vor Schluss gegen die Spanier fiel, war der Jubel unter den Landsleuten von Antonio di Gorga in seinem mediterranen Open-Air-Brunnenhof-Biergarten mitten in Bruck zwar groß. Doch gleich nach dem Abpfiff des türkischen Schiedsrichters war klar: Dieser Knaller-Sieg gegen hohen Favoriten könnte der letzte bei dieser EM gewesen sein. Denn jetzt warten am Samstag die fußballerisch schier übermächtigen deutschen Spezln. Und das wird für die Azzurri-Kicker und ihre mitfiebernden Italo-Bajuwaren kein Zuckerschlecken.

Entsprechend verhalten entluden sich dann auch auf der Brucker Fan-Meile entlang der Hauptstraße die Jubel-Orgien. Nur eine Handvoll feierwütiger Südländer wagte sich in die City. Schau mer mal, wer am Samstag feiert...

Auch interessant

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo

Meistgelesene Artikel

O‘zapft is mit zweieinhalb Schlägen
O’zapft is! Die Brucker ließen sich vom Schmuddelwetter am Freitagabend nicht die Laune verderben: Im gut gefüllten Festzelt zapfte der amtierende Bürgermeister Erich …
O‘zapft is mit zweieinhalb Schlägen
Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
Regensburg - Malina Klaar, die vermisste Studentin aus dem Raum Fürstenfeldbruck, ist tot. Sie wurde nur 20 Jahre alt. Alles spricht für einen tragischen Unfall. Die …
Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
Unfallflucht: Regen weicht Hinweis-Zettel auf
Nach einer Unfallflucht hat ein Zeuge oder vielleicht sogar der Verursacher am beschädigten Auto einen Zettel hinterlassen. Dumm nur: Der Regen hatte ihn so aufgeweicht, …
Unfallflucht: Regen weicht Hinweis-Zettel auf
Schnee-Einsätze für Germerings Polizei
Der heftige Schneefall heute früh bescherte der Germeringer Polizei in den Morgenstunden einige eher „wintertypische“ Einsätze. 
Schnee-Einsätze für Germerings Polizei

Kommentare