Sebastian Schuff wurde entlassen.

Fußball-Landesliga

Blitz-Rauswurf: Oberweikertshofen feuert Trainer

Oberweikertshofen - Der SC Oberweikertshofen zieht nach dem misslungen Start in die Fußball-Landesliga die Reißleine: Spielertrainer Sebastian Schuff wurde gefeuert. Das bestätigte Manager Uli Bergmann am Mittag dem Tagblatt. Am Abend tritt die Elf ohne in Reise zum Auswärtsspiel nach Illertissen an.

Mit lediglich einem Sieg aus den ersten vier Spielen und dem damit verbundenen Tabellenrang 15 hinken die Weikertshofener ihrem Anspruch bislang hinterher. Bei der jüngsten 0:1-Niederlage gegen Stätzling wurde am Spielfeldrand Kritik an der Spielweise der Mannschaft laut.

Sebastian Schuff ist nicht mehr da." Das war der einzige Kommentar, den Bergmann auf Nachfrage abgab. Ein offizielles Statement zur Trennung will er erst am Rande des  Auswärtsspiels in Illertissen abgeben, wo bereits der bisherige Co-Trainer Christian Feicht hauptverantwortlich auf der Bank sitzen wird. Schuff selbst war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Andreas Daschner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entlassung von OB Klaus Pleil - die Hintergründe
Fürstenfeldbruck - Wie berichtet hat der Stadtrat beschlossen, OB Klaus Pleil (BBV) aus dem Amt zu entlassen. Einstimmig sprach sich das Gremium dafür aus, dass der …
Entlassung von OB Klaus Pleil - die Hintergründe
Für 70 Bewohner im Tonwerk hat das 30-Megabit-Zeitalter begonnen
Emmering - Im kleinen und abgelegenen Emmeringer Ortsteil Tonwerk wurde jetzt der Eintritt in das 30-Megabit-Zeitalter bei Kaffee und Kuchen und mit diversen Ansprachen …
Für 70 Bewohner im Tonwerk hat das 30-Megabit-Zeitalter begonnen
Schnelles Internet für kleine Ortsteile
Mittelstetten Die Ortsteile von Mittelstetten sollen endlich schnelles Internet bekommen. Das freut die Gemeinde. Groll schürt dagegen, dass die Telekom die Kabel durch …
Schnelles Internet für kleine Ortsteile
A 96-Ausbau und Lärmschutz: Jetzt wird’s ernst
Germering – Die Autobahndirektion Südbayern führt in den kommenden Wochen zwischen Oberpfaffenhofen und Germering umfangreiche Baumfällarbeiten für den sechsstreifigen …
A 96-Ausbau und Lärmschutz: Jetzt wird’s ernst

Kommentare