Gegen Autotür getreten

Maisach - Eine böse Überraschung hat der Besitzer eines 3er-BMW am Donnerstag erlebt. Als er Auto zurückkehrte, war die hintere Tür an der Fahrerseite eingedellt.

Das Auto war auf dem Park-and-Ride-Platz in der Bahnhofstraße von 16 bis 23.30 Uhr abgestellt. Die Polizei geht davon aus, dass die Schäden durch Fußtritte verursacht wurden. Den Schaden schätzt sie auf rund 500 Euro. Das Auto stand von 16 bis 23.30 Uhr auf dem Park- and- Ride-Platz. Hinweise nimmt die Olchinger Inspektion entgegen unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Kommentare