Gekracht hat es am Dienstagmorgen in der Allinger Straße. Ein Autofahrer ist gegen ein Lkw-Gespann gefahren.

Unfall

Gegen Lkw-Gespann gefahren

Puchheim - Gekracht hat es am Dienstagmorgen in der Allinger Straße. Dabei ist ein Schaden von rund 5000 Euro entstanden.

Gegen 6.10 Uhr war ein 25-jähriger Puchheimer mit seinem VW Golf in Richtung Eichenau unterwegs. Auf Höhe des Friedhofs wollte der Mann an einem dort geparkten Lkw mit Anhänger vorbeifahren.

Als er aber merkte, dass ihm ein Auto entgegenkam, versuchte er wieder hinter dem Gespann einzuscheren. Dabei geriet er zu weit nach rechts und prallte gegen den Anhänger. Der andere Autofahrer fuhr weiter.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 81 42) 5 95 20 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vier Autos krachen gegen Bäume
Landkreis – Manchmal gibt es seltsame Zufälle: Innerhalb von nur drei Stunden sind am Dienstag drei Autofahrer gegen Bäume gekracht – ein vierter folgte am Mittwoch. …
Vier Autos krachen gegen Bäume
Es wird wieder geblitzt
Geltendorf – Zweimal hatte der Gemeinderat in den vergangenen zwei Jahren die Wiedereinführung der kommunalen Verkehrsüberwachung abgelehnt.
Es wird wieder geblitzt
Deutsche Bahn holzt kräftig ab
Türkenfeld – Mit Entsetzen schauen viele Anwohner der Ammersee- und der Aresinger Straße derzeit auf die Bahnlinie vor ihrer Haustür.
Deutsche Bahn holzt kräftig ab
Neue Amperbrücke wieder in Frage gestellt
Grafrath - Der Bau einer Fuß- und Radwegbrücke über die Amper in Grafrath ist aufgeschoben worden. Eine Aussage des Planers löste diese Entscheidung des Gemeinderats aus.
Neue Amperbrücke wieder in Frage gestellt

Kommentare