Tierschutzverein FFB

Wem gehört diese Schäferhündin?

Schöngeising/Mammendorf - Der Tierschutzverein FFB sucht nach dem Besitzer einer Schäferhündin. Sie ist Menschen gegenüber eher scheu.

Die Hündin lief in der vergangenen Woche tagelang ziellos zwischen Schöngeising und Mammendorf umher. Das Einfangen gestaltete sich sehr schwieirg, da die Hündin sehr scheu ist, berichten die Tierschützer. Die Hündin ist etwa zwölf Monate alt und mit anderen Hunden sehr verspielt. Hinweise an den Tierschutzverein  unter der Telefonnummer (08141) 17910.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Germeringer Gymnasiasten räumen bei „Jugend forscht“ ab
Acht Nachwuchstüftler des Max-Born-Gymnasiums haben beim Forscher-Wettbewerb am Münchner Flughafen teilgenommen.
Germeringer Gymnasiasten räumen bei „Jugend forscht“ ab
Villa Kunterbunt und das Namensrecht
Wenn sie durch ihre Villa Kunterbunt hüpft, haben ganze Generationen viel Spaß mit Pippi Langstrumpf. Keinen Spaß verstehen aber angeblich die Erben von Astrid Lindgren, …
Villa Kunterbunt und das Namensrecht
So steht es um den Fasching in Germering
Das Treiben am Faschingsdienstag vor der Stadthalle ist ein Höhepunkt der fünften Jahreszeit in Germering. Doch wie steht es eigentlich um den Fasching in der Stadt? …
So steht es um den Fasching in Germering
Gleisarbeiten zwischen Grafrath und Geltendorf: Busse ersetzen S-Bahnen
Zwischen Grafrath und Geltendorf werden ab März die Bahngleise erneuert. Die Türkenfelder Pendler müssen in Busse umsteigen. Die Bahnhöfe Grafrath und Geltendorf sind …
Gleisarbeiten zwischen Grafrath und Geltendorf: Busse ersetzen S-Bahnen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare