+
Nach einem Familienstreit am Karfreitag gegen 13 Uhr ermittelt die Polizei Landsberg gegen einen Familienvater (56) aus Geltendorf.

Polizei zweimal im Einsatz

Familienvater (56) rastet komplett aus

Nach einem Familienstreit am Karfreitag gegen 13 Uhr ermittelt die Polizei Landsberg gegen einen Familienvater (56) aus Geltendorf.

Geltendorf - Der Mann und seine 30 Jahre jüngere Ehefrau hatten sich gegenseitig verletzt. Nun wurde gegen den Mann ein Kontaktverbot ausgesprochen. 

Gegen 19 Uhr wurde dann erneut die Polizei gerufen: Der Mann hatte mit seinem Auto Mülltonnenhäuschen umgefahren (500 Euro Schaden). Dann fuhr er Richtung Ortsmitte weiter, wo er von einer Streife gestoppt wurde. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert weit entfernt des erlaubten. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Später wurde noch bekannt, dass der Mann auf ein vorbeifahrendes Auto eingeschlagen und dieses beschädigt hatte. Aufgrund seiner Ausnahmesituation wurde der Mann auf eigenen Wunsch in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht. Ihn erwarten nun Strafverfahren wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung, Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit im Verkehr.

Lesen Sie auch:

Dümmer als die Polizei erlaubt - ein Einbrecher in eine Pizzeria ist am Tag danach zum Tatort zurück gekehrt und wurde prompt festgenommen.

Serie von Auto-Aufbrüchen: Das rät die Polizei

Blaulicht-Ticker: Hunde-Leine wickelt sich um Motorradreifen - Tier kracht in Maschine

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall bei Germering - B2 komplett gesperrt
Bei einem Unfall auf der B2 bei Germering sind am Freitagabend um 21.50 Uhr zwei Frauen verletzt worden. Die Bundesstraße musste komplett gesperrt werden.
Schwerer Unfall bei Germering - B2 komplett gesperrt
Vespa-Fahrer übersehen - Mann mit Hubschrauber in Klinik
Ein Opel-Fahrer aus Türkenfeld hat am Samstagmittag zwischen Buch und Breitbrunn am Ammersee einen Vespa-Fahrer übersehen. Dieser stürzte schwer und wurde mit einem …
Vespa-Fahrer übersehen - Mann mit Hubschrauber in Klinik
Blaulicht-Ticker: Mehrere betrunkene Autofahrer am Wochenende in Bruck
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker: Mehrere betrunkene Autofahrer am Wochenende in Bruck
Herzstillstand: Angeklagte bricht zusammen
Dramatisches Ende einer Verhandlung am Brucker Amtsgericht: Die Angeklagte erlitt einen Herzstillstand und brach zusammen. Die Vorwürfe gegen die Frau sind damit aber …
Herzstillstand: Angeklagte bricht zusammen

Kommentare