Unfallhergang soll rekonstruiert werden

Keine Erinnerung nach Unfall - Zeugen gesucht

Geltendorf - Am Freitagnachmittag ist in der Bahnhofstraße ein Kraftradfahrer gestürzt. Der Mann kann nicht an den Unfallhergang erinnern. Nun werden Zeugen gesucht.

Wer hat diesen Sturz beobachtet? Ein Mann aus dem Kreis Landsberg war am Freitag gegen 15.50 Uhr mit seiner Maschine in Geltendorf unterwegs. Als er in der Bahnhofstraße in nördliche Richtung fuhr, stürzte er aus unbekannter Ursache auf den Asphalt. Nun kann sich der 58-Jährige nicht mehr erinnern, wie es zu dem Sturz gekommen ist.

Der Mann wurde leichtverletzt ins Klinikum Landsberg verbracht. Der Schaden am Kraftrad liegt bei etwa 1000 Euro. Zeugen sollen sich bei der PI Landsberg unter Telefon(08191) 9320 melden.

tb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jori aus Fürstenfeldbruck
Janine Zuflücht und Hendrik Mehlhorn aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr viertes Kind. Wieder wurde es ein Junge: Jori kam mit einem Geburtsgewicht von 3700 Gramm …
Jori aus Fürstenfeldbruck
Gemeindekasse ist gut gefüllt
Um die Finanzen der Gemeinde Kottgeisering ist es gut bestellt. Kämmerin Kerstin Heldeisen berichtete in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates von einer „erfreulichen …
Gemeindekasse ist gut gefüllt
Jahnstraße: Parken bleibt verboten
Das Halteverbot in der Althegnenberger Jahnstraße bleibt bestehen – so lange es dort einen Gehweg gibt. Die von Anwohnern geforderte Tempo-30-Zone lässt dagegen auf sich …
Jahnstraße: Parken bleibt verboten
Wohncontainer werden angeliefert
Die Anlieferung von acht Containern für die Obdachlosenunterkunft an der Schmiedstraße 21 wird am Freitag, 15. Dezember, zu Verkehrsbehinderungen führen.
Wohncontainer werden angeliefert

Kommentare