+
Geparkte Autos am Bahnhof in Geltendorf

Regelmäßige Streifen

Am Bahnhof Geltendorf: Pendler parken so falsch, dass nicht mal mehr SEV-Busse durchkommen

Die Polizei fordert die Pendler auf, sich am Bahnhof Geltendorf an die Park-Regeln zu halten. Gleichzeitig kündigen die Beamten Konsequenzen bei Verstößen an.

Geltendorf - In letzter Zeit seien wiederholt massive Parkverstöße im Bereich der Park & Ride Parkplätze am Geltendorfer Bahnhof festgestellt worden, berichtet die zuständige Inspektion aus Landsberg. Diese seien auch geahndet worden. 

Die Pendler werden nun aufgefordert, sich an die bestehenden Parkverbote zu halten und insbesondere den Bereich der Bushaltestelle für den Schienenersatzverkehr frei zu halten. „Die Polizeiinspektion Landsberg am Lech bestreift den Bahnhofsbereich regelmäßig und ahndet die festgestellten Verkehrsverstöße konsequent.“

Bereits im Sommer wurde über das Parkchaos berichtet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare