Polizei in Zivil unterwegs

Noch mehr Kiffer auf Puls-Festival in Kaltenberg geschnappt

Die Polizei hat noch mehr Kiffer auf dem Puls-Festival in Kaltenberg geschnappt. Die Beamten waren in Zivil auf dem Gelände unterwegs. 

Kaltenberg -  Die Polizei hat Drogen auf dem Puls Festival in Kaltenberg keine Chance gegeben - zumindest haben die Beamten einige Konsumenten aus dem Verkehr gezogen. Auch am Samstag waren Zivilstreifen auf dem Gelände des Musik-Events unterwegs. Abends trafen sie vier Konsumenten illegaler Substanzen an. 

Sie alle erwartet eine Strafanzeige wegen unerlaubtem Erwerb von Betäubungsmitteln. Die Joints wurden von den eingesetzten Beamten sichergestellt.

Bereits am Tag zuvor wurden Festivalbesucher mit Drogen erwischt

gar

Rubriklistenbild: © dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erster Termin in der Landtagsfraktion am Tag nach der Wahl
Benjamin Miskowitsch (34) hat das Direktmandat für den Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost errungen. Am Tag nach der Wahl sprach er mit dem Tagblatt über seine Ziele, über …
Erster Termin in der Landtagsfraktion am Tag nach der Wahl
Umfrage zum Nahverkehr in der Region Fürstenfeldbruck: Wo drückt der Schuh?
Nach der Wahl ist vor der Bürgerbeteiligung: Das Landratsamt Fürstenfeldbruck hat eine Umfrage zum Thema Öffentlicher Personen-Nah-Verkehr gestartet.
Umfrage zum Nahverkehr in der Region Fürstenfeldbruck: Wo drückt der Schuh?
Landtag: Wer zieht für Fürstenfeldbruck über die Liste ein?
Sie haben gute Ergebnisse erreicht – und trotzdem müssen sie noch immer bangen, ob sie es in den Landtag schaffen: die Bewerber der Grünen und der Freien Wähler. Die …
Landtag: Wer zieht für Fürstenfeldbruck über die Liste ein?
Marlene Rosalie aus Kottgeisering
Vier Tage vor dem errechneten Geburtstermin ging es dann auf einmal recht flott. Ganz in aller Früh verspürte Anna Ihle die ersten Wehen und zwei Stunden, nachdem sie …
Marlene Rosalie aus Kottgeisering

Kommentare