Hubert Aiwanger will eine Volksbefragung zum Freihandelsabkommen. dpa

In Mammendorf

Aiwanger über TTIP

Mammendorf - Der Kreisverband der Katholischen Arbeitnehmer- Bewegung (KAB) und der Freien Wähler (FW) laden zum Bürgerdialog über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP ein.

 Die öffentliche Diskussion beginnt am Montag, 11. April, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus in Mammendorf. Hauptredner sind der FW-Landeschef Hubert Aiwanger und der KAB-Diözesansekretär Rainer Forster.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger zieht Rentner-Paar ab 
Ein älteres Olchinger Ehepaar ist am Freitag auf einen gerissenen Betrüger hereingefallen. Der etwa 50-jährige, gepflegt aussehende Mann sprach den 85-jährigen Olchinger …
Betrüger zieht Rentner-Paar ab 
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
In der Nacht auf Samstag brach im zweiten Stock eines Wohnhauses in Fürstenfeldbruck Feuer aus. Die fünf Bewohner des Gebäudes konnten sich gerade noch ins Freie retten, …
Feuer wütet in der Nacht: Hausbewohner retten sich ins Freie
Neuer Wertstoffhof
Der kleine Wertstoffhof wird verlegt. Der neue Standort liegt, wie vom Moorenweiser Gemeinderat einstimmig beschlossen, am Feuerwehrhaus in der Lärchenstraße.
Neuer Wertstoffhof
Wasser wird abgedreht
 Es hat einen Wasserrohrbruch im Bereich der Josef-Sell- und Bahnhofstraße gegeben, wie Bürgermeister Josef Heckl am Freitag mitgeteilt hat – als der Schaden entdeckt …
Wasser wird abgedreht

Kommentare