+

Auf der A96

Gemüselaster umgekippt: Lange Staus 

Windach - Zu langen Staus ist es am Donnerstagmorgen gekommen. Der Grund: Ein Gemüselaster war auf der A96 in Höhe Windach (Kreis Landsberg) von der Fahrbahn abgekommen und umgefallen. Der Verkehr staut sich.

Weil er übermüdet war, hat ein 34-jähriger Lkw-Fahrer aus Kroatien in der Nacht auf Donnerstag, gegen 0.45 Uhr, seinen Sattelzug etwa 500 Meter nach der Anschlussstelle Windach nach rechts von der Fahrbahn gelenkt.

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann laut eigenen Angaben während der Fahrt in seinem Führerhaus kurz eingeschlafen. Zwischen den Anschlussstellen Windach und Schöffelding, BAB A 96 Lindau in Fahrtrichtung München kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dort mit der Betonleitwand und prallte ungebremst gegen einen dahinter befindlichen Baum.

Durch die Wucht des Aufpralls brach die vordere Ladewand des Sattelaufliegers und ein Großteil des geladenen Gemüse verteilte sich auf der Fahrbahn der A 96. Der Fahrer selbst konnte sich durch einen kleinen Spalt zwischen Tür und Dach der Fahrerkabine leicht verletzt befreien.

Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen stellte sich heraus, dass aus dem beschädigten Tank etwa 600 Liter Dieselkraftstoff ausgelaufen sind.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 120 000 Euro.

Für die Bergungsarbeiten musste die A 96 in Fahrtrichtung München komplett gesperrt werden. Der Rückstau im morgendlichen Berufsverkehr ging zeitweise bis über die Anschlussstelle Landsberg-West hinaus. Derzeit dauern die Bergungsarbeiten immer noch an – die Einsatzkräfte und die Bergungsfirma versuchen, zumindest einen Fahrstreifen in Fahrtrichtung München für den Verkehr freizugeben. Allerdings ist aufgrund des ausgelaufenen Dieselkraftstoffes mit weiteren Sperrungen einer Fahrspur über den ganzen Tag zu rechnen.

tb

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen
Im Westen der Ortschaft könnten neue Baugebiete entstehen. Das wurde in der Bürgerversammlung deutlich, wo Planer Christian Schaser gut 100 Zuhörern den Stand der …
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen
Edeka plant Neubau auf Nachbargrundstück
Edeka in Moorenweis plant offenbar einen Neubau. Das Gebäude soll dem Vernehmen nach neben dem jetzigen Markt an der Fürstenfeldbrucker Straße entstehen. Einen …
Edeka plant Neubau auf Nachbargrundstück

Kommentare