Genau das Richtige in diesen Schnee-Tagen: Blühende Fursty-Impressionen

Fürstenfeldbruck/Maisach - Wer jetzt blühende Landschaften, mitten im Landkreis im Sommer fotografiert, sehen will, sollte sich dieses Buch kaufen.

Die Eichenauer Buchautorin Marie-Thérèse Ritz-Burgtaller hat einen Bildband mit Eindrücken vom ehemaligen Flugplatz bei Maisach herausgebracht. Es werden bald historische Aufnahmen sein, denn irgendwann kommen die Traber und BMW.

Das Buch enthält unter anderem Aufnahmen von ehemaligen militärischen Einrichtungen. Sie erzählen, wie die Natur sich die Dinge zurückerorbert.

Am Samstag, 18. Dezember, stellt Marie-Thérèse Ritz-Burgstaller ihr Werk „Flora, Fauna, Fursty“ von 11 bis 12 Uhr in der Buchhandlung Rezai in Eichenau an der Hauptstraße 27 vor.

Bei dieser Gelegenheit präsentiert auch Professor Dr. Helmut Rehder unter anderem sein Buch: „Evolution anders gesehen“. tb-Foto: ritz-burgstaller

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lea Raphaela aus Fürstenfeldbruck
Noch ein Mäderl heißt es für Familie Heinz aus Fürstenfeldbruck. Im Brucker Klinikum brachte Mama Elisabeth nun ihre zweite Tochter zur Welt. Lea Raphaela verpasste den …
Lea Raphaela aus Fürstenfeldbruck
Kinderhaus im Zeit- und Kostenplan
Der zweite Bauabschnitt des Jesenwanger Kinderhauses schreitet gut voran. Wie im Gemeinderat bekannt wurde, soll noch vor Weihnachten der Dachstuhl errichtet werden, …
Kinderhaus im Zeit- und Kostenplan
Orchester musiziert für syrische Dialysestation
Der Grafrather Asylkreis hat ein Benefizkonzert mit dem Vivaldi-Orchester Karlsfeld zugunsten der Dialysestation im syrischen Afrin organisiert. Am Samstag, 25. …
Orchester musiziert für syrische Dialysestation
Bürger sollen über Funkmast entscheiden
Soll der Mobilfunkmast auf dem Kühberg bei Überacker stehen bleiben? Das werden bald die Bürger gefragt. Denn wenn der Vertrag mit der Telekom ausläuft und die Anlage …
Bürger sollen über Funkmast entscheiden

Kommentare