Polizeibericht

Diebe auf der Autobahn

  • schließen

Germering - Diese Diebe müssen Profis gewesen sein, die genau wussten,was sie erwartet. Ihr Tatort war die Großbaustelle auf der Lindauer Autobahn im Stadtbereich von Germering. Dort verschwand in der Nacht auf Samstag ein Kompressor, der immerhin 900 Kilogramm, also fast eine Tonne, wiegt.

Der Wert des Geräts ist ebenfalls nicht ohne. Die Polizei beziffert ihn mit rund 10 000 Euro. Wie die Täter das schwere gerät abtransportierten ist nicht klar. Wer etwas zur Aufklärung der Tat beitragen kann, soll sich bei der Germeringer Polizei, Telefon (089) 8941570, melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falscher Patient klaut Spardose aus Praxis
Ein ausgefülltes Anmeldeformular ist einem Dieb zum Verhängnis geworden. Der 28-Jährige suchte am Freitagnachmittag eine Maisacher Zahnarztpraxis auf und gab vor, starke …
Falscher Patient klaut Spardose aus Praxis
Torpfosten gerammt, Teile fallen auf Opel
Aus ungeklärter Ursache hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 13 und 15 Uhr in der Landsberger Straße einen steinernen Torpfosten umgefahren. Es entstand …
Torpfosten gerammt, Teile fallen auf Opel
Plakatwand angezündet
Unbekannte haben am frühen Samstagmorgen in der Fürstenfeldbrucker Hauptstraße im Durchgang zum Unterhaus eine Plakatwand in Brand gesetzt. 
Plakatwand angezündet
Historische Fotos rund um die Eisenbahn gesucht
Die Modellbahn-Gemeinschaft sucht historische Aufnahmen der Eisenbahn in Germering.
Historische Fotos rund um die Eisenbahn gesucht

Kommentare