Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen

Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen

Polizeibericht

Feueralarm in Asylunterkunft

Germering - Ein Feueralarm in der Flüchtlingsunterkunft im Altenheim Don Bosco hat am Samstagnachmittag Feuerwehr und Polizei in Aufregung versetzt. Vor Ort stellte sich dann aber heraus: Der Alarm war lediglich durch ein verbranntes Essen auf dem Herd ausgelöst worden.

Der Vorfall ereignete sich gegen 16.45 Uhr. Ein Löschzug sowie die Polizei rückten an und zogen unvermittelter Dinge wieder ab. Es war nicht zu ermitteln, wer sich in der Küche befand und verantwortlich war. Zwei elfjährige Mädchen aus Germering, die das Geschehen als Schaulustige beobachten wollten und sich auf das Gelände der Unterkunft begeben hatten, wurden von der Polizei registriert. Grund: Der Aufenthalt auch in der näheren Umgebung des Heimes ist nicht erlaubt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lebensgefahr durch fliegende Bälle: Golfclub entschärft Schilder
Die Schilder am Olchinger Golfplatz stoßen der SPD-Fraktion im Stadtrat sauer auf. Der Tonfall sei zu scharf, Spaziergänger führe das völlig in die Irre. Der Golfclub …
Lebensgefahr durch fliegende Bälle: Golfclub entschärft Schilder
Allinger Gemeinderat lehnt Sicherheitswacht ab
In Alling wird es keine Sicherheitswacht geben. Einstimmig verwarf der Gemeinderat diese von Vize-Bürgermeister Johann Schröder (CSU) in die Diskussion gebrachte Idee.
Allinger Gemeinderat lehnt Sicherheitswacht ab
BMW schleudert gegen Lkw: B471 zwei Stunden gesperrt
Bei den Wetterverhältnissen am Mittwochabend hat eine BMW-Fahrerin aus München die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Ihr Wagen schleuderte auf der verschneiten …
BMW schleudert gegen Lkw: B471 zwei Stunden gesperrt
Jonas aus Lauterbach
Sabine und Matthias Laut sind jetzt zu viert: Kürzlich erblickte Jonas (3630 Gramm, 50 Zentimeter) im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Wir sind vor Kurzem von …
Jonas aus Lauterbach

Kommentare