Musikschule

Ensembles werden gerechter gefördert

  • schließen

Die Zuschüsse der Stadt für die Ensemblearbeit der Kreismusikschule werden ab diesem Jahr neu berechnet.  

Die Berechnung der Zuschüsse für die Ensemblearbeit der Kreismusikschule (KMS) ist seit Jahren in der Diskussion. Grund: Die Musikschule beklagt bei diesem zusätzlichen Angebot zum Einzelunterricht immer schon, dass die Kosten nicht gedeckt sind. Vor einem Jahr forderte die Einrichtung deswegen, dass der Zuschuss deutlich aufgestockt werden soll. Statt wie bisher pauschal fünf Prozent aus den Zuschüssen für den Einzelunterricht selten es zehn Prozent werden. Für Germering wären das bei einem Zuschuss von 110 000 Euro für den Musikunterricht noch einmal 11 000 statt wie bisher 5500 Euro gewesen. Die Stadt und alle anderen Mitgliedsgemeinden wehrten sich damals erfolgreich gegen die Forderung. Die KMS sollte eine neue Art der Berechnung vorschlagen, die die tatsächlich geleistete Ensemblearbeit in den Kommunen berücksichtigt. Dies ist jetzt geschehen. Ab sofort stellt die KMS die Jahreswochenstunden der Gruppen und Orchester in Rechnung. Die Höhe der Zuschüsse einer Gemeinde richtet sich also danach, wie viele der Ensemblemitglieder aus den jeweiligen Orten kommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Wenn‘s auf dem Volksfestplatz nach Burgern, Pulled Pork und Donuts riecht, wissen die Brucker: Die Food Trucks sind angerollt. Auch heuer haben sich über 40 rollende …
Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Im Auto saß auch ein eineinhalbjähriges Kind, als eine angetrunkene Autofahrerin (27) in einen Alleebaum krachte. Der BMW hat Totalschaden, doch alle drei Insassen …
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Passantin verhindert Garagenbrand
Einer Passantin ist es zu verdanken, dass sich ein Schwelbrand in einer Garage an der Mühlstraße in Egenhofen nicht zu einem Feuer ausweitete.
Passantin verhindert Garagenbrand
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht

Kommentare