Neues Erdbeben in Mexiko

Neues Erdbeben in Mexiko
+

Bei Germering

A 96: Abholzung vor dem Ausbau

Der sechsstreifige Ausbau der A 96 zwischen Germering und Oberpfaffenhofen ist mit umfangreichen Baumfällungen entlang der Autobahn vorbereitet worden. 

Germering - Das Foto zeigt den Bereich der A 96 in Richtung Gilching auf Höhe der Wohnsiedlung an der Kerschensteiner Straße, die sich rechts hinter dem Lärmschutzwall befindet. Die Fällarbeiten sind hier notwendig, weil in diesem Abschnitt eine Halbgalerie errichtet wird, die für effektiven Lärmschutz sorgen soll. Baum- und Strauchbepflanzungen müssen auf der Nordseite der Autobahn auch noch im Bereich von Geisenbrunn und in der Gegenrichtung zwischen Gilching und dem Parkplatz Kreuzlinger Forst entfernt werden. Ab März wird die Autobahndirektion dann den Verkehr auf die im Vorjahr angelegten Behelfsspuren umleiten und mit den tatsächlichen Bauarbeiten beginnen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

In Germering öffnet eine neue Tagesstätte für psychisch Kranke
Die Tagesstätte „Rückenwind“ der Caritas Fürstenfeldbruck gibt es seit 1998. Das Angebot richtet sich an psychiatrieerfahrene und erkrankte Menschen mit ärztlicher …
In Germering öffnet eine neue Tagesstätte für psychisch Kranke
Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Ab dem Schuljahr 2018/19 gibt es in Grafrath eine Offene Ganztagsschule. Der Startschuss dafür wurde mit dem Spatenstich für den Anbau ans Schulhaus gegeben.
Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
Entsetzen und Empörung im Sonderausschuss für Bauvorhaben in Gröbenzell: Der Teilabriss der Ährenfeldschule ist wesentlich teurer geworden als geplant. Statt 188 000 …
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie

Kommentare