Der Kindergarten St. Nikolaus wird abgerissen. tb-foto

In Germering

Abriss der Schimmel-Kita

Germering – Der Abriss des katholischen Kindergartens St. Nikolaus an der Kerschensteinerstraße, der seit vergangenem September wegen Schimmelbefalls geschlossen war, hat begonnen.

Zum nächsten Schuljahr werden die derzeit im Pfarrzentrum Don Bosco und in anderen kirchlichen Einrichtungen in der Stadt untergebrachten Kinder in einem Provisorium betreut.

Auf dem städtischen Parkplatz neben St. Nikolaus sind in den vergangenen Wochen die Voraussetzungen für das Aufstellen von Containern geschaffen worden – die Einheiten befinden sich derzeit noch am Pfarrzentrum St. Cäcilia, wo sie während des Baus der Kindertagesstätte St. Anna als Ersatz herhalten mussten. Im Provisorium werden allerdings nur drei Gruppen mit 75 Kindern unterkommen. Wann das erzbischöfliche Ordinariat mit dem Neubau der Kindertagesstätte beginnt, steht noch nicht fest.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schilderstrich: FFB = F-FB
Ein neuer Teil unserer Tagblatt-Glosse unter dem Titel „Ganz nebenbei“.
Schilderstrich: FFB = F-FB
Brucker Becher soll Müllberge verhindern helfen
„Fürstenfeldbruck sagt dem Einwegbecher den Kampf an“, sagte Oberbürgermeister Erich Raff bei der Vorstellung des „Brucker Bechers“.
Brucker Becher soll Müllberge verhindern helfen
Dauerregen verwässert Testspiel-Gala
Olching - Extreme Niederschläge verhindern den für Mittwochabend geplanten Testspiel-Hit des SC Olching gegen die Bundesligisten vom FC Augsburg.
Dauerregen verwässert Testspiel-Gala
Diese Schule kann Ellington und Metallica
Diese Schule swingt. Beim Sommerkonzert des Carl-Spitzweg-Gymnasiums in der Germeringer Stadthalle bewiesen Schüler und Lehrer, dass sie die im Jazz übliche Phrasierung …
Diese Schule kann Ellington und Metallica

Kommentare