Ein solcher Kastenanhänger kostet rund 2500 Euro. 

Polizeireport 

Anhänger-Diebe schlagen dreimal zu

 Mit einem neuen Diebstahl-Phänomen hat es die örtliche Polizeiinspektion derzeit zu tun: Im Zeitraum von 29. Januar bis 14. Februar wurden in der Richard-Wagner- und Steinbergstraße in Germering sowie in Geisenbrunn (Gemeinde Gilching) insgesamt bereits drei Pkw-Anhänger entwendet. 

GermeringAlle sind offene zweiachsige Kastenanhänger mit Gitterboxerhöhung und wurden im gewerblichen Bereich verwendet. Alle waren mit Schlössern gesichert, der in der Geisenbrunner Griesbergstraße war sogar mit einer schweren Kette und einem Vorhängeschloss an einen Bootsanhänger gekettet gewesen. Der Bootsanhänger interessierte die Diebe jedoch nicht, er blieb unbehelligt, dafür nahmen sie das Vorhängeschloss mit.

Die Anhänger haben einen Wert von je 2500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Villa Kunterbunt von Namensstreit bedroht
Wenn sie durch ihre Villa Kunterbunt hüpft, haben ganze Generationen viel Spaß mit Pippi Langstrumpf. Keinen Spaß verstehen die Erben von Astrid Lindgren, der Schöpferin …
Villa Kunterbunt von Namensstreit bedroht
Elias aus Fürstenfeldbruck
Sylvia und Daniel Feicht aus Fürstenfeldbruck sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Elias kam zwei Wochen vor dem errechneten Termin zur Welt, wog aber schon 3580 Gramm, …
Elias aus Fürstenfeldbruck
Punkband steht Pate fürs Logo-Patent
Seit knapp zehn Jahren nennt sich die Volleyball-Abteilung des SV Esting „Elephants“. Florian Saller, einer der beiden Namens-Initiatoren, erklärt den Grund dafür.
Punkband steht Pate fürs Logo-Patent
Das dreifache Sturmtief
Die tägliche Glosse im Tagblatt befasst sich heute mit dem Wetter - und dem dreifachen Thomas-Tief
Das dreifache Sturmtief

Kommentare