Fürstenfeldbruck: Ressortarchiv

Gewerbe und Wohnen in Projekt vereint

Gewerbe und Wohnen in Projekt vereint

Was ist wichtiger: Platz für Gewerbe oder die Schaffung von Wohnraum? Nimmt die eine Nutzung der anderen etwas weg? Mit diesen Fragen hat sich der Gemeinderat in …
Gewerbe und Wohnen in Projekt vereint
Anna Sophie aus Gelbenholzen

Anna Sophie aus Gelbenholzen

Vier Generationen von Lampl-Frauen sind hier auf einem Foto vereint. Und mittendrin die kleine Anna Sophie, die jetzt im Brucker Klinikum zur Welt kam. Die Tochter von …
Anna Sophie aus Gelbenholzen
Zuschuss für Anschluss an Nachbarn

Zuschuss für Anschluss an Nachbarn

Die Gemeinde macht den nächsten Schritt beim Anschluss an die Kläranlage Mammendorf: Jetzt wird der Förderantrag an den Freistaat für das Bauprojekt gestellt.
Zuschuss für Anschluss an Nachbarn
Mann zeigt sich Kindern in unsittlicher Weise - Polizei bittet um Hinweise

Mann zeigt sich Kindern in unsittlicher Weise - Polizei bittet um Hinweise

Vor dem Zaun eines Puchheimer Kindergartens hat sich am Mittwochmittag ein unbekannter Mann gegenüber mehreren Kindern in schamverletzender Weise gezeigt. Die …
Mann zeigt sich Kindern in unsittlicher Weise - Polizei bittet um Hinweise
Geldsegen lässt Bad-Sanierung greifbar werden

Geldsegen lässt Bad-Sanierung greifbar werden

Gute Nachricht aus Berlin: Die Gemeinde erhält vom Bund bis zu 1,54 Millionen Euro für die Sanierung des Schwimmbads.
Geldsegen lässt Bad-Sanierung greifbar werden
Firma investiert sieben Millionen Euro in Neubau

Firma investiert sieben Millionen Euro in Neubau

Trotz der Corona-Krise hält das Mammendorfer Institut für Physik und Medizin (MIPM) an seinen Zukunftsplänen fest und investiert in einen Neubau.
Firma investiert sieben Millionen Euro in Neubau
Bürgerbegehren nimmt erste Hürde: 2550 Germeringer gegen das Briefzentrum

Bürgerbegehren nimmt erste Hürde: 2550 Germeringer gegen das Briefzentrum

Das Bürgerbegehren gegen das geplante Briefverteilzentrum der Deutschen Post hat eine erste Hürde genommen. Am Mittwochabend überreichten die Initiatoren 2550 …
Bürgerbegehren nimmt erste Hürde: 2550 Germeringer gegen das Briefzentrum
Corona-Prävention: Olchinger CSU sieht Nachbesserungsbedarf

Corona-Prävention: Olchinger CSU sieht Nachbesserungsbedarf

Covid-19 wird kein vorübergehendes Phänomen sein, davon ist Olchings CSU überzeugt und machte das zum Thema ihres traditionellen Sommergesprächs. Die politische …
Corona-Prävention: Olchinger CSU sieht Nachbesserungsbedarf
So sollen die Gegner der Buslinie überzeugt werden

So sollen die Gegner der Buslinie überzeugt werden

Drei neue Buslinien wird es ab Mitte Dezember 2021 in Eichenau geben. Landratsamt und Gemeinde befürworten dies – eine Bürgerinitiative (BI) protestiert jedoch speziell …
So sollen die Gegner der Buslinie überzeugt werden
18 Friseure starten ins Berufsleben

18 Friseure starten ins Berufsleben

Wegen der Corona-Pandemie wurde die traditionelle Freisprechungsfeier der Friseure abgesagt. Dennoch sollten die Absolventen ihren Gesellenbrief erhalten.
18 Friseure starten ins Berufsleben
Aktion der Grünen: Schwimmnudel-Protest für mehr Platz

Aktion der Grünen: Schwimmnudel-Protest für mehr Platz

Neue Radler-Aktion in Gröbenzell: Die Grünen wollen auf den Abstand hinweisen, den Autofahrer beim Überholen einhalten müssen.
Aktion der Grünen: Schwimmnudel-Protest für mehr Platz
Umstrittener Kahlschlag für neuen Platz

Umstrittener Kahlschlag für neuen Platz

Im vergangenen Jahr war es das Aufreger-Thema, inzwischen scheinen sich die Gemüter beruhigt zu haben: Nur rund 35 Puchheimer kamen zum städtischen Info-Abend über den …
Umstrittener Kahlschlag für neuen Platz
Zwischen Gernlinden, Bergkirchen und Olching: Die Familie mit der Phantom-Adresse

Zwischen Gernlinden, Bergkirchen und Olching: Die Familie mit der Phantom-Adresse

Hat Olching die Schneiders vergessen? Das könnte man meinen. Die Straße, in der sie offiziell wohnen, gibt es schlicht nicht. Auf ihr Grundstück am äußersten Rand der …
Zwischen Gernlinden, Bergkirchen und Olching: Die Familie mit der Phantom-Adresse
Was schlummert im Boden? Altlasten in Fursty weiter ungeklärt

Was schlummert im Boden? Altlasten in Fursty weiter ungeklärt

Eines wurde nach der Marathonsitzung des Konversionsausschusses des Stadtrats am Mittwochabend recht deutlich: Auf das Gremium und die zuständige Konversionsmanagerin …
Was schlummert im Boden? Altlasten in Fursty weiter ungeklärt
Investor will am Geltendorfer Bahnhof Wünsche erfüllen

Investor will am Geltendorfer Bahnhof Wünsche erfüllen

Am Bahnhof Geltendorf wird gerade groß gebaut. Die Hintergründe des Projekts erklärt Investor Nicolas Stoetter.
Investor will am Geltendorfer Bahnhof Wünsche erfüllen
Neuer Verein für die Generation über 60

Neuer Verein für die Generation über 60

Die Generation ab 60 hat in Maisach einen neuen Anlaufpunkt: Die Initiative 60plus bietet älteren Bürgern eine Plattform für gemeinsame Unternehmungen. Ehe der Verein an …
Neuer Verein für die Generation über 60
Mehr Geld für die Erzieherinnen in den Kitas

Mehr Geld für die Erzieherinnen in den Kitas

Die Stadt wird dem Personal ihrer Kindertagesstätten bis mindestens zum 31. August 2022 eine Arbeitsmarktzulage gewähren.
Mehr Geld für die Erzieherinnen in den Kitas
Fotocollage erinnert an die Jahreskrippe

Fotocollage erinnert an die Jahreskrippe

Der Schaukasten in der Kirche Don Bosco und die Krippenfiguren des früheren Germeringer Schnitzkünstlers Josef Wagner sind eine Institution. Doch die Coronakrise machte …
Fotocollage erinnert an die Jahreskrippe
Neuer Aufzug für den Gröbenzeller Bahnhof

Neuer Aufzug für den Gröbenzeller Bahnhof

Wer nicht gut zu Fuß ist, der hat derzeit am Gröbenzeller Bahnhof ein Problem: Der Aufzug wird gerade umgebaut. Einerseits gut – andererseits hätte sich der …
Neuer Aufzug für den Gröbenzeller Bahnhof
Aktionsbündnis wehrt sich gegen Ausweitung des Kiesabbaus

Aktionsbündnis wehrt sich gegen Ausweitung des Kiesabbaus

Ein Aktionsbündnis soll den Kiesabbau im Rotschwaiger Forst noch verhindern. Alle Stadtratsfraktionen und Umweltverbände sind im Boot. Klar ist aber: Es geht nur mit dem …
Aktionsbündnis wehrt sich gegen Ausweitung des Kiesabbaus
Entscheidung über  Sportplatz vertagt

Entscheidung über Sportplatz vertagt

Die Entscheidung des TSV über die Verlegung des Sportplatzes ist verschoben. Die außerordentliche Mitgliederversammlung, auf der informiert und abgestimmt werden sollte, …
Entscheidung über Sportplatz vertagt
Das Stadtradeln startet: Jetzt wird in die Pedale getreten

Das Stadtradeln startet: Jetzt wird in die Pedale getreten

Wegen der Corona-Pandemie wurde das Stadtradeln zunächst verschoben. Doch nun wird fleißig in die Pedale getreten:
Das Stadtradeln startet: Jetzt wird in die Pedale getreten
13 Azubis der Stadt starten ins Berufsleben

13 Azubis der Stadt starten ins Berufsleben

Im September haben 13 junge Frauen und Männer bei der Stadt ihre Ausbildung begonnen. Die meisten der neuen Azubis sind im Bereich der Kinderbetreuung beschäftigt.
13 Azubis der Stadt starten ins Berufsleben
Hier kann jeder seine Muskeln stählen

Hier kann jeder seine Muskeln stählen

Fitness unter freiem Himmel hat in Puchheim einen hohen Stellenwert, gerade zu Corona-Zeiten: Bei schönem Wetter wuselt es auf den Sportanlagen an der …
Hier kann jeder seine Muskeln stählen
Hallenbad und Sauna bleiben bis Mitte November zu

Hallenbad und Sauna bleiben bis Mitte November zu

Hiobsbotschaft für Schwimmer und Saunagänger: Der Innenbereich der Amperoase in Fürstenfeldbruck bleibt bis Mitte November geschlossen.
Hallenbad und Sauna bleiben bis Mitte November zu
Ein Baum für die schönsten Lebensmomente

Ein Baum für die schönsten Lebensmomente

Glücksmomente im Leben, wie die Hochzeit oder die Geburt eines Kindes, verewigen die Menschen gerne. Viele pflanzen einen Baum. Die Stadt stellt für diese Glücksmomente …
Ein Baum für die schönsten Lebensmomente
Germeringer Bühnenhof-Konzerte sind ein Renner

Germeringer Bühnenhof-Konzerte sind ein Renner

Bühnenhof-Konzerte, die zweite: Der Abend noch milder, die Plätze wieder ausverkauft – die kleine, coronakonforme Open-Air-Konzertreihe hinter der Germeringer Stadthalle …
Germeringer Bühnenhof-Konzerte sind ein Renner
Brucks Problemeck: Nächster Versuch der Entschärfung

Brucks Problemeck: Nächster Versuch der Entschärfung

Das Brucker Problem-Eck an der Stadelberger Straße soll entschärft werden. Was Schilder nicht schafften, soll jetzt so genannten Haifischzähnen gelingen.
Brucks Problemeck: Nächster Versuch der Entschärfung
Katharina Maria aus Tegernbach

Katharina Maria aus Tegernbach

Katharina Maria Keller kam im Krankenhaus Friedberg um 5:25 Uhr als 555. Baby zur Welt. Sie ist außerdem das 5. Urenkelchen ihrer Uroma aus Maisach. Ihre Eltern Stefanie …
Katharina Maria aus Tegernbach
Sie ist die neue Rektorin des Puchheimer Gymnasiums

Sie ist die neue Rektorin des Puchheimer Gymnasiums

Die Sommerferien sind vorbei und am Puchheimer Gymnasium beginnt eine neue Ära: Die Schule erlebt den ersten Führungswechsel seit 20 Jahren. Monika Christoph tritt ihr …
Sie ist die neue Rektorin des Puchheimer Gymnasiums
Café muss wegen Corona aufgeben

Café muss wegen Corona aufgeben

Das Café Bella Martha beim Altenwerk Marthashofen steht ab Mitte Oktober wieder ohne Pächter da. Nach nicht einmal zwei Jahren wirft Max Schiller wieder das Handtuch. …
Café muss wegen Corona aufgeben
Mobil ohne Auto: Projekte stehen in den Startlöchern

Mobil ohne Auto: Projekte stehen in den Startlöchern

Auch in Fürstenfeldbruck denkt man darüber nach, wie man alternative Fortbewegungsmittel für die Menschen attraktiver macht. Zwei Projekte stehen schon in den …
Mobil ohne Auto: Projekte stehen in den Startlöchern
Sulzbogen: Darum kritisiert der Verkehrsreferent die Radstreifen

Sulzbogen: Darum kritisiert der Verkehrsreferent die Radstreifen

Der erste Bauabschnitt Am Sulzbogen ist für den Verkehr freigegeben. Doch sicherer für die Radfahrer ist er nicht geworden, findet Verkehrsreferent Mirko Pötzsch.
Sulzbogen: Darum kritisiert der Verkehrsreferent die Radstreifen
2078 Erstklässler starten in den Ernst des Lebens

2078 Erstklässler starten in den Ernst des Lebens

2078 Erstklässler starten am Dienstag ihre Schullaufbahn an einer der 31 Grundschulen im Landkreis. Das sind 22 ABC-Schützen weniger als im vergangenen Schuljahr.
2078 Erstklässler starten in den Ernst des Lebens
Kuh mit Zwillingen: Das glückliche Ende einer wilden Flucht

Kuh mit Zwillingen: Das glückliche Ende einer wilden Flucht

Kuh Sabine hatte einen schweren Start ins Leben. Nach dem Tod der Mutter irrte das damals erst zwei Monate alte Tier tagelang durch den Landkreis – und verursachte eine …
Kuh mit Zwillingen: Das glückliche Ende einer wilden Flucht
Neuer Pfarrer für Emmering: Die Ökumene liegt ihm am Herzen

Neuer Pfarrer für Emmering: Die Ökumene liegt ihm am Herzen

Die evangelischen Kirchen in Fürstenfeldbruck und Emmering, das Kloster Fürstenfeld, den Fliegerhorst – das alles hat der neue Emmeringer Pfarrer Markus Eberle schon …
Neuer Pfarrer für Emmering: Die Ökumene liegt ihm am Herzen
Tiere retten ist ihr Lebenstraum

Tiere retten ist ihr Lebenstraum

Die Germeringer Hausmeisterin Petra Supica hat nicht nur ein Herz für Tiere – sie packt auch tatkräftig an, um ihnen ein schönes Leben zu ermöglichen. Mit dem Lebenshof …
Tiere retten ist ihr Lebenstraum
Wirbel um geplante Buslinie

Wirbel um geplante Buslinie

Die Pläne für die neue Buslinie 862 durch Eichenau sorgen für Aufregung. Es hat sich eine Bürgerinitiative (BI) dagegen gebildet. Am kommenden Mittwoch hält die Gemeinde …
Wirbel um geplante Buslinie
 Vom Mechaniker zum Unternehmenschef

Vom Mechaniker zum Unternehmenschef

50 Jahre nach der Gründung und kurz nach dem Umzug von Germering nach Fürstenfeldbruck wurde die kleine Firma Güntner zu einem weltweit tätigen Unternehmen. An ihren …
Vom Mechaniker zum Unternehmenschef
Am Funkgerät und an der Orgel blüht er auf

Am Funkgerät und an der Orgel blüht er auf

Oberministrant, Firmhelfer, Orgelspieler, Amateurfunker: Das alles macht der 16-jährige Sebastian Karl neben der Schule. Mehr Engagement in diesem Alter geht nicht, ist …
Am Funkgerät und an der Orgel blüht er auf
Bus und Bahn stoßen zusammen:  Feuerwehr muss im Nachbarlandkreis helfen

Bus und Bahn stoßen zusammen: Feuerwehr muss im Nachbarlandkreis helfen

Die Feuerwehr Althegnenberg ist am Montag in den Nachbarlandkreis nach Mering gerufen worden, weil ein Zug und ein Linienbus kollidiert waren. Der Sachschaden ist enorm.
Bus und Bahn stoßen zusammen: Feuerwehr muss im Nachbarlandkreis helfen
Erster Schultag: Polizei will verstärkt kontrollieren

Erster Schultag: Polizei will verstärkt kontrollieren

Die Sommerferien sind zu Ende und die bayerischen Schüler starten am Dienstag wieder in ein neues Schuljahr. Die Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an.
Erster Schultag: Polizei will verstärkt kontrollieren
Mann badet am helllichten Tag nackt im Brunnen

Mann badet am helllichten Tag nackt im Brunnen

Ein Exhibitionist war am Freitagnachmittag in Olching unterwegs. Er badete im Brunnen am Nöscherplatz und wollte so auch zum Friseur.
Mann badet am helllichten Tag nackt im Brunnen
Mann geht auf Freundin los - sie wird fast bewusstlos

Mann geht auf Freundin los - sie wird fast bewusstlos

Ein 19-Jähriger ist am Freitagabend auf seine 15 Jahre alte Freundin losgegangen. Das Mädchen wurde fast bewusstlos.
Mann geht auf Freundin los - sie wird fast bewusstlos
900 Masken allein in Heimarbeit

900 Masken allein in Heimarbeit

Angefangen hat es mit einem Aufruf des Dritten Ordens. Das Krankenhaus in München brauchte im Frühjahr dringend Masken.
900 Masken allein in Heimarbeit
1000 Anrufe: Umfrage zum Abfallsystem

1000 Anrufe: Umfrage zum Abfallsystem

Erstmals in der Geschichte des Landkreises startet am Montag eine große, wissenschaftlich fundierte Umfrage zum Müll-Entsorgungssystem in der Region. 1000 Bürger sollen …
1000 Anrufe: Umfrage zum Abfallsystem
Stadt verleiht kostenlos Lastenräder

Stadt verleiht kostenlos Lastenräder

Wer viel transportieren will, fährt meist mit dem Auto. In der Stadt will man eine Alternative schaffen: Mit Resten aus dem E-Mobilitäts-Fördertopf kauft die Stadt …
Stadt verleiht kostenlos Lastenräder
„Das Rathaus soll digitaler werden“

„Das Rathaus soll digitaler werden“

Mit 34 Jahren wurde Stefan Floerecke in das wichtigste Amt der Gemeinde Emmering gewählt. Der inzwischen 35-Jährige verlässt sich als Bürgermeister auf seine Erfahrung …
„Das Rathaus soll digitaler werden“
Gedenken an das Olympia-Attentat

Gedenken an das Olympia-Attentat

Das Olympia-Attentat jährt sich heuer zum 48. Mal. Um an die Ermordeten zu erinnern, fand am Freitag eine Gedenkveranstaltung am Fliegerhorst statt. Durch eine besondere …
Gedenken an das Olympia-Attentat
Kurzweiliges Jazz-Vergnügen im Bühnenhof

Kurzweiliges Jazz-Vergnügen im Bühnenhof

Es kann so einfach sein. Eine Bühne, zwei Palmen in Kübeln, runde Tischchen wie im Straßencafé, eine kleine Bar – und schon wird aus einem unscheinbaren Hinterhof eine …
Kurzweiliges Jazz-Vergnügen im Bühnenhof
Egenhofener Feuerwehr bekommt dritten Kommandanten

Egenhofener Feuerwehr bekommt dritten Kommandanten

Die Feuerwehr Egenhofen bekommt einen weiteren stellvertretenden Kommandanten – zumindest für die nächsten sechs Jahre. Die Entscheidung war im Gemeinderat umstritten. …
Egenhofener Feuerwehr bekommt dritten Kommandanten
Bürger wollen Lkw dauerhaft verbannen

Bürger wollen Lkw dauerhaft verbannen

Seit Ende März ist die an der Schule vorbeiführende Römerstraße wegen Bauarbeiten an der Staatsstraße für den Schwerlastverkehr gesperrt. Das soll nach dem Willen von …
Bürger wollen Lkw dauerhaft verbannen
Jüngster SPD-Vorsitzender aller Zeiten in Olching

Jüngster SPD-Vorsitzender aller Zeiten in Olching

Die Olchinger Ortsgruppe der SPD hat einen neuen Vorsitzenden. Der erst 21 Jahre alte Fabian Greim war bislang stellvertretender Vorsitzender und tritt nun in die …
Jüngster SPD-Vorsitzender aller Zeiten in Olching
Bauhof profitiert vom schneelosen Winter

Bauhof profitiert vom schneelosen Winter

Der Bauhof hat das Jahr 2019 mit einem positiven Ergebnis beendet. Das ist dem Budgetbericht des zweiten Halbjahres zu entnehmen, der dem Hauptausschuss vorgelegt wurde.
Bauhof profitiert vom schneelosen Winter
Magische Momente beim Abrakadabra-Tag

Magische Momente beim Abrakadabra-Tag

Das geplante Zauber-Festival im Veranstaltungsforum wurde zwar auf 2021 verschoben. Magische Momente gab es dennoch schon jetzt. Beim Abrakadabra-Tag zauberten Magier …
Magische Momente beim Abrakadabra-Tag
Schwieriger Kampf fürs Klima in Corona-Zeiten

Schwieriger Kampf fürs Klima in Corona-Zeiten

Um die „Fridays for Future“ ist es coronabedingt ruhig geworden. Dennoch haben die Schüler damals auch zahlreiche andere Menschen aufgerüttelt – zum Beispiel in …
Schwieriger Kampf fürs Klima in Corona-Zeiten
Umweltfreundliche Mitnehm-Becher

Umweltfreundliche Mitnehm-Becher

Der Kiosk am See beteiligt sich am Recup-System. Dabei bekommen die Kunden Kaffee und andere Heißgetränke in einem speziellen Mitnehm-Becher, den man später wieder …
Umweltfreundliche Mitnehm-Becher
Vielen Solaranlagen droht das Aus

Vielen Solaranlagen droht das Aus

Viele Photovoltaik-Anlagen der ersten Stunde dürften bald vom Netz gehen. Grund: Die garantierte Einspeisevergütung für Solarstrom läuft nach 20 Jahren aus. Die …
Vielen Solaranlagen droht das Aus
Frau durch Pferdetritt schwer verletzt

Frau durch Pferdetritt schwer verletzt

Beim Versuch, ein ausgebüxtes Pferd zurück in seinen Stall zu bringen, ist eine 56-Jährige schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte die Frau das Tier in …
Frau durch Pferdetritt schwer verletzt
Massenveranstaltung mit Youtube-Star in Skatepark abgesagt

Massenveranstaltung mit Youtube-Star in Skatepark abgesagt

Hunderte Kinder und Jugendliche, die sich im Skatepark versammeln, rund um die Rampen jubeln und klatschen: Solche Szenen hätte es heute auch in Germering geben können. …
Massenveranstaltung mit Youtube-Star in Skatepark abgesagt