+
Beispielfoto

Bei Germering

Auf der A99: Sattelzug mit Sommerreifen kracht in Leitplanke

Ein Lastwagen aus Marokko, der mit Sommerreifen unterwegs war, ist in der vergangenen Nacht bei Germering-Freiham auf der Autobahn in eine Leitplanke gekracht. 

Germering/Freiham - In der Nacht auf Donnerstag gegen 23.30 Uhr geriet auf der BAB A 99 Salzburg – Lindau in Höhe der Anschlussstelle Freiham (Westumfahrung München) ein Sattelzug aus Marokko auf der winterglatten Fahrbahn der Autobahn ins Rutschen. Er  drehte sich und prallte in die Leitplanke. Nach der Kollision wendete der 37-jährige Fahrer seinen Sattelzug und fuhr einfach weiter ohne den erheblichen Schaden an der Leitplanke zu melden oder abzusichern.

Im Rahmen der Fahndung nach einem beschädigten Lkw konnte der Unfallverursacher auf der BAB A 96 München – Lindau im Parkplatz Martinsberg, kurz vor der Anschlussstelle Inning entdeckt werden, berichtet die Polizei. Dort endete die Weiterfahrt, da sich der Sattelzug, dessen Zugmaschine nur mit Sommerreifen ausgerüstet war, im schneebedeckten Parkplatzbereich festgefahren hatte.

Der Sachschaden am Sattelzug und den Leitplanken beläuft sich auf rund 25000 Euro. Die Weiterfahrt mit Sommerreifen wurde untersagt und die zu erwartende Geldstrafe wegen Unfallflucht einbehalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

E-Bikes ausschließlich für den Dienst
Die Gemeinde Eichenau bietet den Rathausmitarbeitern bereits die Möglichkeit, E-Bikes zu benutzen. Das soll das Klima schonen. 
E-Bikes ausschließlich für den Dienst
Grabgebühren werden stark erhöht
Für die letzte Ruhestätte auf dem Gemeindefriedhof müssen die Schöngeisinger ab nächstem Jahr tiefer in die Tasche greifen. Die Grabgebühren sollen zum 1. Januar …
Grabgebühren werden stark erhöht
Kämmerei zieht in altes Polizeigebäude
Gröbenzell hat derzeit ein Übergangsrathaus in der Danziger Straße. Eine Zeit wird das noch so bleiben. Der Rathausneubau ist noch längst nicht fertiggestellt. Die …
Kämmerei zieht in altes Polizeigebäude
Neu arrangierte Beatles-Songs begeistern Theater-Publikum
Vier Frauen und die Musik der Beatles – in „All you need is love“, der aktuellen Produktion der Neuen Bühne Bruck (NBB), ergibt das eine höchst gelungene Mischung.
Neu arrangierte Beatles-Songs begeistern Theater-Publikum

Kommentare