Weil eine 32-Jährige beim Öffnen der Autotür nicht richtig aufgepasst hat, ist ein 23-jähriger Pkw-Fahrer gegen diese gekracht.

Weil sie abrupt geöffnet wurde 

Autofahrer kracht gegen Pkw-Tür 

Weil eine 32-Jährige beim Öffnen der Autotür nicht richtig aufgepasst hat, ist ein 23-jähriger Pkw-Fahrer gegen diese gekracht.

Germering - Die 32-Jährige stellte am Samstagvormittag ihren Wagen auf dem Parkstreifen am rechten Rand der Gabriele-Münter-Straße ab. Dann öffnete sie die Tür. 

Der 23-Jährige versuchte zwar noch zu bremsen, schaffte es aber nicht mehr. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von 5000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Europa braucht wieder mehr Stabilität. Das sagt Carsten Witt (76), Gründer des Projekts „Go Europe!“, angesichts erstarkender Rechtspopulisten. Der 76-jährige …
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Die fünf von Fördervereinen geführten kleinen Museen im Landkreis wollen künftig enger zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis eines ersten Netzwerktreffens, zu dem …
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
„Leben wir in einer postfaktischen Zeit?“ war die Frage, der sich die Podiumsmitglieder am Donnerstagabend im Cantina stellen mussten.
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren

Kommentare