Wittelsbacherstraße

Baumfällungen wegen der Schul-Erweiterung

Germering – Im Vorgriff auf die Bauarbeiten zur Erweiterung der Wittelsbacher Mittelschule und der direkt benachbarten Theresengrundschule müssen einige Bäume auf dem Schulgelände gefällt werden. Wie die Stadt mitteilt, werden die Arbeiten in der Woche von Montag, 5. Dezember, bis Freitag, 9. Dezember, entlang der Wittelsbacherstraße und auf dem Schulgelände ausgeführt. Der Baubeginn für die Schulerweiterungen ist für den Frühsommer 2017 geplant.

Baumfällarbeiten dürfen der Stadt zufolge wegen der Bestimmungen zum Vogelschutz jeweils nur bis Ende Februar eines Jahres erledigt werden. Einige der betreffenden Bäume stehen dem Bauvorhaben im Wege, können jedoch aufgrund ihres Alters nicht mehr umgepflanzt werden. Die Bäume, bei denen eine Umpflanzung möglich ist, werden in den kommenden Wintermonaten umgepflanzt. Entlang der Wittelsbacherstraße ist der Bereich zwischen der Kurfürstenstraße und dem Schuleingang betroffen. Hier wird für die Arbeiten an den jeweiligen Tagen eine Halteverbotszone eingerichtet.

Die Arbeiten beginnen mit dem Abriss der alten Turnhalle. In diesem Gebäudeteil befindet sich auch das Lehrschwimmbecken.  (kg)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fall Malina soll bei "Aktenzeichen XY … ungelöst" gezeigt werden
Regensburg - Der Fall der vermissten Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck bleibt mysteriös. Freunde, Verwandte und die Polizei suchen nach ihr - bislang …
Fall Malina soll bei "Aktenzeichen XY … ungelöst" gezeigt werden
OB-Wahl: Das sind die sechs offiziellen Kandidaten
Die sechs Kandidaten für die OB-Wahl am 7. Mai stehen nun offiziell fest.
OB-Wahl: Das sind die sechs offiziellen Kandidaten
Squash-Palast: Eine Institution schließt
An den Squash-Palast hat wohl jeder seine eigenen persönlichen Erinnerungen: Ob zum Sporteln, Feiern oder für das Bierchen an der Theke – seit mehr als 35 Jahren hat er …
Squash-Palast: Eine Institution schließt
Münchner stirbt bei Unfall auf der B2
Bei einem schweren Unfall auf der B2 zwischen Mammendorf und Hattenhofen ist am Dienstagnachmittag ein Münchner gestorben. 
Münchner stirbt bei Unfall auf der B2

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare