Ingrid Neubauer (vorne M.) mit einem Teil des hervorragend beurteilten Pflegeteams. tb-foto

Germering

Bestnote für Sozialdienst-Pflege

 Der ambulante Dienst des Sozialdienstes hat bei der alljährlichen Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst sehr gut abgeschnitten.

Germering  Von zwei Gutachtern wurde Ende Januar sowohl die pflegerische Versorgung als auch die Organisation, Strukturqualität und Abrechnung geprüft. Mit einem Gesamtergebnis von 1,0 (Landesdurchschnitt 1,4) sieht sich der Sozialdienst in seiner Arbeit bestätigt. Pflegedienstleiterin und Sozialdienst-Vorstand Ingrid Neubauer war anschließend stolz auf ihr Team und lobte es entsprechend: „Ihr seid einfach die Besten.“

Insgesamt versorgen wöchentlich rund 35 festangestellte Mitarbeiterinnen durchschnittlich 150 Patienten. Die Gutachter des Medizinischen Dienstes selektierten nach dem Zufallsprinzip acht Patienten, die dann einer eingehenden Prüfung in der häuslichen Umgebung unterzogen wurden. Der Notendurchschnitt ergab sich aus einer Bewertung für pflegerische Leistungen, der ärztlich verordneten pflegerischen Leistung sowie Dienstleistung und Organisation und die Befragung der Kunden.

Ingrid Neubauer würde ihr Team gerne ausbauen und sucht deshalb derzeit noch weitere pflegerische Fachkräfte. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (089) 84 06 03 93 oder auf www.sozialdienst-germering.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Champions-League-Löwen verputzen Drittliga-Panther
Es war ein tolles, für Jahre wohl einmaliges Event mit einem eindeutigen Ergebnis: Die Drittliga-Panther vom TuS Fürstenfeldbruck mussten sich in der ersten deutschen …
Champions-League-Löwen verputzen Drittliga-Panther
Champions-League-Löwen verputzen Drittliga-Panther
Es war ein tolles, für Jahre wohl einmaliges Event mit einem eindeutigen Ergebnis: Die Drittliga-Panther vom TuS Fürstenfeldbruck mussten sich in der ersten deutschen …
Champions-League-Löwen verputzen Drittliga-Panther
Schwarzbauten nachträglich genehmigt
Mehr gebaut, als an sich genehmigt war, hatte ein Türkenfelder Bauherr bei einer Werkstatt- und Lagerhalle, an die noch Büroflächen angeschlossen sind. 
Schwarzbauten nachträglich genehmigt
Fit&Kid: Training mit dem Kinderwagen
Der Park am Marthabräuweiher ist ihr Sportplatz, der Kinderwagen ihr Fitness-Gerät: Beim Programm „Fit&kid treffen sich regelmäßig Mütter, um sich fit zu halten und …
Fit&Kid: Training mit dem Kinderwagen

Kommentare