+
E-Bikes werden immer beliebter

In Germering

E-Bike aus Tiefgarage gestohlen

E-Bikes werden immer beliebter – und sind deshalb auch eine begehrte Beute von Dieben. Radbesitzer können den Langfingern aber durchaus die Tour vermasseln.

Germering – In Germering hatten es ein oder mehrere Diebe am Pfingstwochenende auf zwei E-Bikes abgesehen. Diese standen in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Köhlerstraße in einem Radlständer. Bei einem Pedelec der Marke Heisenberg war das Vorderrad mit einem Schloss an den Ständer gekettet. Ein Täter trennte den Reifen vom Rahmen. So konnte er das 3000 Euro teure E-Bike mitnehmen. Zurück blieben nur Reifen und Schloss.

Am zweiten Bike scheitern die Täter

Beim zweiten Elektro-Rad scheiterten der oder die Diebe. Dieses Bike war ebenfalls mit einem hochwertigen Schloss an den Fahrradständer gekettet. Das Schloss war aber zwischen Rahmen und Hinterrad durchgeführt worden. Man hätte es also knacken müssen, hätte man das E-Bike mitnehmen wollen. Das wurde auch versucht – doch vergeblich. Als die Besitzerin das nächste Mal zum Radl kam, stand es noch an Ort und Stelle. Lediglich das Schloss wies eine deutliche Sägespur auf. Doch den Schaden von etwa 50 Euro wird die 50-Jährige verschmerzen. Denn immerhin blieb ihr das Fahrrad erhalten.

Die Germeringer Polizei rät daher den Besitzern von E-Bikes und anderer hochwertiger Räder nicht am Schloss zu sparen. Wertvolle Gefährte sollten mit Sicherungseinrichtungen versehen werden. Ratsam wären Schlösser der Stufe IV oder V. Sehr sinnvoll ist es auch, den Rahmen an einem Radständer oder ähnlichem anzuschließen, der nicht entfernt werden kann.

Auch interessant: Blaulicht-Ticker: 19-Jähriger rammt Streifenwagen der Polizei

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kinderhaus-Provisorium für 35 kleine Germeringer
Das Kinderhaus-Provisorium an der Alfons-Baumann-Straße wird seit April von der Stadt betrieben. Der bisherige Träger Denk Mit! hat die Einrichtung abgegeben. Das …
Kinderhaus-Provisorium für 35 kleine Germeringer
Standort für neues Feuerwehrhaus in Steinbach gefunden
Der Ortsteil Steinbach braucht ein neues Gerätehaus für sein Feuerwehrfahrzeug. Ein geeigneter Standort ist gefunden, erste Planungsskizzen liegen vor. Doch wann das …
Standort für neues Feuerwehrhaus in Steinbach gefunden
Emmering fordert Tempo-Limit auf Brucker Straße
SPD und Grünen in Emmering sind die unterschiedlichen Tempovorgaben auf der Von-Gravenreuth-Straße in Fürstenfeldbruck ein Dorn im Auge.
Emmering fordert Tempo-Limit auf Brucker Straße
Lange Wartelisten für Kita-Plätze
Wenn das Kindergartenjahr jetzt los ginge, würden viele Eltern ohne einen Betreuungsplatz dastehen. Im Krippenbereich haben nach der Anmeldung 89 Kinder keinen Platz. …
Lange Wartelisten für Kita-Plätze

Kommentare