+
Beispielfloto

In Germering

Einbruch in Wertstoffhof

Wenig Beute haben Unbekannte im Wertstoffhof Harthaus gemacht. 

Germering - Die Täter kletterten zwischen Mittwoch und Freitag über einen Zaun und versuchten, die Eingangstüre des Bürogebäudes aufzubrechen. Das misslang aber. Also schoben sie den Rollo an einem Fenster hoch und schlugen die Scheibe ein. Auch den Tresor konnten die Täter nicht öffnen. Also nahmen sie mehrere Packungen Kaffee und eine Packung Rocher mit – im Wert von gerade mal 30 Euro. Der Sachschaden liegt bei 300 Euro. Die Polizei bittet unter (089) 8 94 15 70 um Hinweise.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Radlerin gestreift und weitergefahren
Der Fahrer eines Autos hat in Olching eine Radfahrerin mit seinem Wagen gestreift. Die Frau wurde leicht verletzt, der Autofahrer ist flüchtig. 
Radlerin gestreift und weitergefahren
Repair-Café beendet Sommerpause
Das Repair-Café nimmt seinen Betrieb wieder auf. Am Samstag, 29. September, ist es nach der Sommerpause zum ersten Mal wieder geöffnet. 
Repair-Café beendet Sommerpause
Wünsche der Senioren sollen erhört werden
5300 Bürger, die über 65 Jahre alt sind, leben in Gröbenzell, verriet Bürgermeister Martin Schäfer bei der Seniorenbürgerversammlung. 
Wünsche der Senioren sollen erhört werden
Wo Bildung mehr als ein Sprachkurs ist
Seit einem halben Jahrhundert gibt es das Bildungsangebot des Puchheimer Podiums. Dass sich dafür evangelische und katholische Kirche zusammentaten, war damals unerhört. …
Wo Bildung mehr als ein Sprachkurs ist

Kommentare